Oecotrophologie
Sie befinden sich hier:  HS Fulda » FB:Oe » Über uns » ProfessorInnen » Prof. Thomas Köbberling
Prof. Thomas Köbberling

Betriebswirtschaft – Volkswirtschaft – Wirtschaftsinformatik

Weiterbildung und Consulting:

Unternehmen

  • Unternehmensführung
  • Strategieentwicklung
  • Organisation
  • Wirtschaftlichkeit
  • Managementtechniken
  • Unternehmensberatung
  • IT-Entwicklung
  • Mitarbeiterführung
  • Kooperation Wissenschaft – Wirtschaft
  • Controlling

Existenzgründung

  • Tragfähigkeit
  • Zukunftsaussichten
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Schutzrechte
  • Kooperationspartner
  • Finanzierung
  • Wettbewerbe
  • Netzwerke

Öffentliche Verwaltung

  • Wirtschaftsförderung
  • Kompetenznetzwerke
  • Ansiedlungsentwicklung
  • Innenstadtbelebung
  • Politikberatung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltungsmanagement
  • Zukunftsaussichten
  • Technologie- und Gründerzentren

Projekte:

  • Universität Kassel: „Finishingtool“: Begleitung von Gründerteams in die Selbständigkeit
  • Effiziente Wirtschaftsförderung in Ländern, Landkreisen und Kommunen
  • Begleitung von Existenzgründern in eine erfolgreiche Zukunft; Branchenschwerpunkte: Informatik, Ernährungsbranche und Dienstleistungsbereich

Referenzen:

  • Medien Gruppe Kirk AG: Nationale und internationale Wirtschaftsförderung durch Medienprojekte
  • proregio AG: Beratung von öffentlichen Einrichtungen
  • nws dialogmarketing GmbH: Entwicklung und Umsetzung von neuen Instrumenten für Ziele der Wirtschaftsförderung
  • Land Hessen: Wirtschaftsförderung, Entwicklung Zukunftstechnologien, Transfer Hochschule – Wirtschaft
  • Retarius AG: Marktberichte und Bewertung von Zukunftstechnologien
  • CBM, Institut für City Brokering Management: Städtebau und Handel, Lebendige Innenstädte und Ortskerne, Dorfladen
  • ESC GmbH: Zertifizierung von Managementsystemen im Ernährungsgewerbe und Gesundheitswesen
  • Forum Kiedrich: Existenzgründungsinitiative


thkoebberling@googlemail.com
mobil 0170-2972687
fon 0661-9640 393
fax 0661-9640 399
Gebäude A, Raum 202