Master Abschluss an der West Virginia University in Morgantown, USA

Studierende haben die Möglichkeit an der West Virginia University (WVU) in Morgantown, USA einen MBA-Abschluss zu erlangen. Das Studium in den Vereinigten Staaten lässt sich in den normalen Studienablauf problemlos integrieren.

Voraussetzungen für das Erlangen eines Doppelmasters sind:

  • erfolgreiches Bestehen der Prüfungen des ersten Semesters in Fulda, um die Kurse an der WVU anrechnen lassen zu können
  • erfolgreiches Bestehen der in Morgantown belegten Kurse
    (nur durch das Anrechnen der in den USA erworbenen ECTS in Fulda ist es möglich einen Doppelabschluss zu erwerben)

Was zu beachten ist:

  • Studierende müssen an der WVU Studiengebühren von momentan ca. US $ 25.000 zahlen
  • TOEFL mit 92 Punkten ITB wird benötigt
  • Bewerbungen müssen frühzeitig eingereicht werden, damit Visa beantragt, Flüge gebucht und Unterkünfte rechtzeitig beschafft werden können
  • Bewerbungen werden in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich direkt an die WVU versandt
  • der GMAT wird nicht benötigt. Sollte der GMAT aber vorliegen, gibt die WVU bei 600-700 Punkten einen Teilstudiengebührenerlass und bei über 700 Punkten einen vollen Studiengebührenerlass.

Zeitlicher Ablauf des Auslandsstudiums:

Wintersemester:

Semester 1

Session 1

Session 2

Session 3

FD
Okt.-Dez.

WVU
Jan.-Mai

WVU
Mai-Aug.

Online Kurse können in
Fulda gebucht werden

Sommersemester:

Semester 1

Session 1

Session 2

Session 3

FD
März-Mai

WVU
Mai-Aug.

WVU
Aug.-Dez.

WVU
Jan.-Mai

Aktueller Kursplan der WVU

 
Zusammensetzung der zu erreichenden Credits für einen MBA an der WVU:

Kurstransfer aus Fulda

12 Credits

WVU Kurse

36 Credits

Gesamt

48 Credits

Genauere Informationen zum Studieren an der WVU sind auf der Homepage der Universität zu finden. Ausserdem gibt Frau Stickel gern Auskunft über das Studienprogramm.