Sie befinden sich hier:  HS Fulda » Studieninteressierte » Stipendien
Stipendien

13 Begabtenförderungswerke...

...werden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt. Auf der gemeinsamen Plattform Stipendium Plus stellen sich alle 13 Stiftungen vor - und laden ein, sich zu bewerben: "Bei uns zählen nicht nur Noten. Bei uns zählt, wer du bist, was du tust und wie du dich einbringst."

Quelle: stipendiumplus.de

Bewerbungsfrist für eine Förderung im WS 2015/16 und SS 2016: Bis 1. August 2015!

...unterstützt leistungsstarke Studierende mit je 300 Euro pro Monat. Es setzen sich private Förderer, Bundesregierung und Hochschulen gemeinsam für diejenigen ein, die durch herausragende Leistungen oder nachhaltiges soziales Engagement auffallen.

Auch die Hochschule Fulda möchte ihre begabtesten Studierenden fördern. Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Deutschlandstipendium bei uns.

Spezielle Stipendien...

...für ganz unterschiedliche Lebenslagen, zB:

Für Berufserfahrene
Mit dem Aufstiegsstipendium möchte das BMBF diejenigen unterstützen, die schon in Ausbildung und Beruf hoch motiviert und besonders talentiert waren. Informationen zum Studium ohne Abitur erhalten Sie übrigens bei unserer Zentralen Studienberatung.

Für Querdenker
Das #ichmachwasanderes-Stipendium ermöglicht, ein Semester lang an der Capilano University im Norden Vancouvers zu studieren - und richtet sich insbesondere an Menschen, die ihr Leben statt gradlining "im Zickzack-, Spiral- oder auch Pendelkurs verbringen."

Für Amerika-Begeisterte
Für ein Semester können Sie an einer Hochschule in Massachusetts studieren ohne Studiengebühren zahlen zu müssen - dank Hessen:Massachusetts Excange Program.

Für "nassauische Landeskinder"
Wer im Gebiet des ehemaligen Herzogtums Nassau geboren ist, kann sich für ein Stipendium des Nassauischen Zentralstudienfonds bewerben.

Für Praktikanten in einer sozialen Organisation
Die Auerbach-Stiftung fördert Studierende, die ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sowie an sozialer Verantwortung mitbringen für die Zeit eines Praktikums im sozialen Bereich.

Es gibt sehr viele verschiedene Stipendien - sicher ist auch eines dabei, das Ihrer besonderen Situation und Ihrem Engagement gerecht wird. Informieren Sie sich!

Weitere Infos...

...dazu, welches Stipendium für Sie das richtige ist, erhalten Sie zB bei den folgenden Datenbanken:

  • Stipendienlotse ist die Rechercheplattform des BMBF
  • My Stipendium erlaubt eine individuelle Suche da ein eigenes Profil erstellt und mit der Datenbank abgeglichen wird
  • ELFI ist die Servicestelle für Elektronische Forschungsförderinformationen
  • E-Fellows bietet Recherche und Netzwerk zugleich

Rat und Tat:

Das Studentenwerk Gießen berät Sie gern zum Thema Stipendien - und zwar telefonisch oder persönlich in der Außenstelle Fulda.

Auch beim International Office der Hochschule werden Sie gern über Fördermöglichkeiten informiert:
⇒ von Frau Campuzano López zu einem Studienaufenthalt im europäischen Ausland.
⇒ von Frau Ossenkopp-Wetzig zu Studium und Praktikum außerhalb Europas.

⇒ Frau Dingeldein vom Institut inter.research ist Ihre Ansprechpartnerin für EU-Praktika.

Die bundesweite Initiative ArbeiterKind.de bietet ehrenamtlich Stipendienberatung und Unterstützung für alle, die als erste in ihrer Familie studieren. Auch in Fulda gibt es eine von etwa 70 lokalen MentorInnengruppen.