Oecotrophologie
Sie befinden sich hier:  HS Fulda » FB:Oe » Studienprogramme
studieren für's ich!

Ernährung, Gesundheit, Lebensmittel - Berufsfelder der Zukunft

Ernährung, Gesundheit und Lebensmittel - drei Branchen, die in Zukunft mehr und mehr gefragt sind.

Diese Tatsache wird anhand vielfacher zukünftiger Markttrends deutlich. Jungen Menschen, die sich in ihrer Ausbildung auf diese drei Kompetenzfelder spezialisiert haben, werden daher sehr gute Jobperspektiven in Aussicht gestellt.

Der Fachbereich Oecotrophologie an der University of Applied Sciences in Fulda bildet seine Studierenden in genau diesen drei Kompetenzfeldern aus.

In modernen projektorientierten und akkreditierten Studiengängen bietet das Fachbereichs-Team eine praxisnahe Ausbildung und Forschung und macht auf diesem Weg fit für die Berufswelt von Morgen.

Bachelor-Studiengänge:

Mit den grundständigen Studiengängen erwerben die Studierenden den Abschluss Bachelor of Science (BSc).

Master-Studiengänge:

Die Hochschule Fulda bietet attraktive Master-Studiengänge im Bereich Ernährung, Gesundheit, Lebensmittel an wie:

Der Globalisierungstrend wird im Studium im Zusammenwirken mit europäischen Austauschprogrammen unterstützt. Es bieten sich Möglichkeiten ein oder mehrere Auslandssemester, am besten in Verbindung mit den Praxisphasen im Studium zu absolvieren. Kontakte zu Partnerhochschulen in Europa und Übersee ermöglichen einen kompetenten Erfahrungsaustausch. 

Wenn Sie Fragen zum Studiengang haben, kontaktieren Sie uns – wir informieren und beraten Sie jederzeit gerne!