Großes Alumni-Treffen 2016

im Rahmen des 30. Fuldaer Informatik Kolloquiums
für alle Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Angewandte Informatik
am Freitag, 10. Juni 2016

 

Am 10. Juni 2016 fand anlässlich des 30. Fuldaer Informatik Kolloquiums ein großes Absolventinnen- und Absolvententreffen des Fachbereichs Angewandte Informatik der Hochschule Fulda statt. Hierzu sind alle bisherigen Absolventinnen und Absolventen sowie die Studierenden und Lehrenden, eingeladen gewesen. 

Die Veranstaltung führte Absolventinnen und Absolventen, die in regionalen und überregionalen Wirtschaftsunternehmen und Institutionen arbeiten, zu einem intensiven Dialog an der Hochschule zusammen. 

In einem Fest-Kolloquium informierte der Fachbereich über aktuelle Entwicklungen und Forschungsaktivitäten. 

Anschließend fanden „Expertenforen“ zu mehreren Arbeitsschwerpunkten statt, die von Professorinnen bzw. Professoren des Fachbereiches oder von Moderatoren aus den Reihen der Absolventinnen und Absolventen geleitet wurden. In den Experten-Foren wurde den teilnehmenden Absolventinnen und Absolventen Gelegenheit gegeben werden, sich gegenseitig über ihre Arbeitsschwerpunkte und konkret bearbeiteten Projekte auszutauschen. So konnten bestehende Netzwerke unter den Teilnehmern gepflegt und neue Netzwerke aufgebaut werden.

Gleichzeitig hat der Fachbereich für künftige Forschungsvorhaben mögliche Praxispartner gewonnen.

Expertenforen

  • Big Data: Aktueller Nutzen und zukünftiges Potential für Business Intelligence-Anwendungen? (Prof. Dr. Frank Klingert)
  • Consulting (Prof. Dr. Volker Warschburger)
  • Cloud Computing und Netzvirtualisierung (Prof. Dr. Sebastian Rieger)
  • Cybercrime und Industrial Internet (Prof. Dr. Hans-Ulrich Bühler, Frank Beer)
  • E-Learning (Prof. Dr. Annika Wagner, Prof. Dr. Jan-Torsten Milde)
  • Robotik (Prof. Dr. Oleg Taraszow)
  • SAP entwickelt und wir reagieren - wieviel Jahre liegen wir zurück? (Prof. Dr. Norbert Ketterer)
  • Usability in der Praxis (Prof. Dr. Birgit Bomsdorf)
  • Virtuelle Realität und 3D-Darstellung in der Produktentwicklung (Prof. Dr. Paul Grimm)

Bilder der Veranstaltung

Versammlung

Vorträge

Laboreinweihung

Expertenforen

Absolventenfeier

Abendprogramm

Absolventinnen und Absolventen 2016

Kontakt

Werner Winzerling

Prof. Dr.

Werner Winzerling

Netzwerktechnologie und Online-Dienste

Gebäude 51, Raum 102
Prof. Dr. Werner Winzerling +49 661 9640-344
Sprechzeiten
Di 17:00 – 18:00 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung von