• Die GT-Studentin Kim Sammet lässt sich eine Virtual-Reality-Anwendung zeigen, mit deren Hilfe eine große Zahl von Medizinstudenten künftig live bei einer OP dabei sein können, ohne dass sie dabei den operierenden Ärzten im Weg zu stehen. Frau Sammet sagte hinterher: „Ich konnte mit dem Joystick alle Displays aus dem OP-Saal optimal im VR-Raum verteilen. So konnte ich die verschiedenen Vitalwerte des Patienten beobachten und gleichzeitig das aktuelle OP-Geschehen verfolgen. Ich hatte einen perfekten Überblick aus der Ferne und war doch gleichzeitig mittendrin.“

    Exkursion zur conhIT 2018

    Studierende der Gesundheitstechnik besuchten die eHealth Kongress-Messe in Berlin.

    weiterlesen
  • Die Zukunft gehört uns

    Absolvent*innen-Verabschiedung des Fachbereichs Angewandte Informatik

    weiterlesen
  • © Grafik: Fachschaftsrat Angewandte Informatik, HS Fulda

    Prometheus - Große LAN-Party findet wieder statt!

    Zum 16. Mal veranstaltet der Fachschaftsrat Angewandte Informatik das große Gaming-Event vom 27. bis 29.04.2018 an der Hochschule Fulda.

    weiterlesen
  • FAI-Kolloquium & Nationaler Akademietag 2018

    Am 20. und 21. April 2018 zum Thema „Connecting Things, Big Data & Analytics” mit anschließender Absolventen*innenverabschiedung.

    weiterlesen
  • Prof. Dr. Alexander Gepperth erklärt den Schülern den Aufbau des Sonnensystems.

    Gibt es Außerirdische und wenn ja: wo?

    Dieser Frage gingen Grundschüler der dritten Jahrgangsstufe im Rahmen der Kinderuniversität 2018 gemeinsam mit Prof. Dr. Alexander Gepperth nach.

    weiterlesen
  • Bild: © Hochschule Fulda

    Studium Generale

    Das Bauen eine Lego®-Stadt mit SCRUM, die Produktion eines Films im Fernsehstudio, optimierte Ergebnisse im Data Mining oder die professionelle Versionskontrolle von Software sind Themen des Studium...

    weiterlesen
  • Die Delegation beim Ende des Rundgang im MediaLab ( Prodekan Prof. Dr. Markus Göltenboth, Basel Shehabi (Consultant beim tigz), Gabriele Fladung (Geschäftsführerin des tigz), Dörte Ahrens (Referatsleiterin Hessische Arbeitsmarktintegration und -förderung aus dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration), Prof. Dr. Sebastian Rieger (Laborleiter des NetLab), M. H. Edu., Dipl. Inf. (FH) Christoph Seifert (Laboringenieur NetLab) v. l)

    Die Referatsleiterin Dörte Ahrens aus dem Hessischen Ministerium wirkte sichtlich begeistert von den guten Rahmenbedingungen am Fachbereich Angewandte Informatik.

    Der Consultant Basel Shehabi vom tigz schien von der Lochkarte als persönliches Geschenk von Prof. Rieger sichtlich begeistert.

    Interessante Gespräche in lockerer Atmosphäre zwischen der Delegation und Angehörigen des Fachbereichs Angewandte Informatik.

    Hessisches Ministerium besucht Fachbereich AI

    Delegation informiert sich über Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung im Rahmen der Cisco Networking Academy.

    weiterlesen
  • Die diesjährigen Gewinner der Data Mining Challenge Michael Iglhaut und Hakan Kirik (v.l.). 
    © Hochschule Fulda

    Prognose des Kaufverhaltens in einem Webshop

    Die Gewinner der diesjährigen Data Mining Challenge stehen fest.

    weiterlesen
  • Sreedhar Kandagatla von der SAP AG zeigt die Vorteile des SAP Digital Boardroom auf. 

    Interaktives Dashboard für die Entscheider von Morgen

    Praxisvortrag zum SAP Digital Boardroom zeigte Vorteile auf.

    weiterlesen