Fachbereich AI verabschiedet Absolventinnen und Absolventen in die Welt
23.05.2024
Urheber: it&media fulda – Lucas Mehler

Urheber: it&media fulda – Lucas Mehler

Auch dieses Jahr nahmen zahlreiche Studierende des Fachbereichs Angewandte Informatik, die ihr Studium erfolgreich abgeschlossen haben, an der Alumniverabschiedung in der Halle 8 teil.

Am vergangenen Freitag, den 17. Mai 2024, war es soweit: Der Fachbereich Angewandte Informatik verabschiedete feierlich die nun ehemaligen Studierenden, ausgestattet mit ihren hart erarbeiteten Abschlusszeugnissen.

Der Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Christian Fischer, begrüßte die Absolventinnen und Absolventen mit ihren Familien und Freunden in heiterer Atmosphäre in der Halle 8 der Hochschule Fulda. Auch der Vizepräsident für Digitalisierung, Prof. Dr. Jörg Kreiker, war anwesend und ließ die Herausforderungen der vergangenen Jahre, unter denen die Studierenden ihr Studium bestritten hatten, Revue passieren: die Corona-Pandemie, ausgebrochene Kriege und die Entwicklung der künstlichen Intelligenz. Er betonte, dass nun alle Türen offen stünden und die Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Angewandte Informatik mit ihren erworbenen Fähigkeiten die Gesellschaft bereichern und voranbringen könnten.

Unter den Gästen waren nicht nur Hochschulangehörige, sondern auch Hans-Georg Ehrhardt-Gerst, Vertreter der Hessischen Zentrale für Datenverarbeitung (HZD) aus Hünfeld. Er hob die langjährige und erfolgreiche Kooperation mit dem Fachbereich AI hervor und blickt freudig auf viele weitere gemeinsame Jahre der Zusammenarbeit. Danach hielten die Absolventin des Bachelorstudiengangs Digitale Medien, Dorothea, und der Absolvent des dualen Bachelorstudiengangs Angewandte Informatik, Niklas, eine humorvolle Rede über ihren „Wanderweg“ der Studienzeit und dankten den Professorinnen und Professoren, Dozierenden und Mitarbeitenden des Fachbereichs für ihre Unterstützung während des Studiums.

Ein Höhepunkt des Abends war die Verleihung des Ewald-Vollmer-Preises durch Matthias Moser von der Ewald-Vollmer-Stiftung an die am besten abgeschnittenen Absolventinnen und Absolventen Annika Kaul, Cedric Kollenberg und Felix Krull. Schließlich überreichten Prof. Dr. Christian Fischer und Prof. Dr. Jörg Kreiker feierlich die Abschlusszeugnisse und verabschiedeten sie in eine hoffentlich strahlende Zukunft.

 

zurück