Neuer Professor im Fachbereich Angewandte Informatik

01.05.2019

Prof. Dr.-Ing. Martin Kumm übernimmt das Fachgebiet Embedded Systems.

Dr. Martin Kumm (39) ist neuer Professor im Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda. Er hat das Fachgebiet Embedded Systems übernommen. Seinen Schwerpunkt in Forschung und Lehre bilden der logische Entwurf, die hardwarenahe Programmierung sowie die Computer Arithmetik.

Sein Studium der Elektrotechnik und Informationstechnik absolvierte er zunächst an der Hochschule Fulda und anschließend an der Technischen Universität Darmstadt. Darüber hinaus war er fünf Jahre als Entwicklungsingenieur am GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt tätig und arbeitete im Bereich des Hard- und Software-Entwurfs von Komponenten des dortigen Teilchenbeschleunigers. Anschließend promovierte er an der Universität Kassel im Fachgebiet Digitaltechnik im Bereich der programmierbaren Logik.

Kontakt

Prof. Dr.

Martin Kumm

Embedded Systems

+49 661 9640-319 Gebäude 46, Raum124
Prof. Dr. Martin Kumm +49 661 9640-319
Sprechzeiten
Mo., 13:00 Uhr - 14:00 Uhr Terminvereinbarung per E-Mail .
zurück