et

Elektrotechnik und Informationstechnik

  • ONLINE: Präsentationen mit Fragerunden

    Erfahren Sie mehr über ET-Studiengänge.
    Komm studieren!
    Wir freuen uns auf Sie!

  • Studiere Deinen Traum

    Infos & Video Clip über das Studium bei ET
jetzt BEWERBEN

Ansprechpartner

Dekanat Elektrotechnik und Informationstechnik

Gebäude 30 (M), Raum 228
Dekanat Elektrotechnik und Informationstechnik+49 661 9640-5800 oder -5802
Sprechzeiten
Montag - Freitag, 11.00 - 11.45 Uhr & Dienstag & Donnerstag, 13.15 - 13.45 Uhr sowie nach Vereinbarung | In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung
  • Aktuelle Hinweise zum Corona-Virus

    Coronavirus: Aktuelle Entwicklungen und Maßnahmen

    Wichtige Infos zum Wintersemester 2020/21, zu Mensa und Bibliothek, zum Semesterticket und zu Unterstützungsangeboten.

    weiterlesen
  • Studierende bauen komplexes Hochregallager nach

    Beendeten ihr Studierendenprojekt in Heimarbeit (v.l.): Levin Franz, Alla Cherdantseva, Lukas Isaak, Klaudia Stuczynska, Tabea Heil, Miguel Lenero. Sie alle studieren im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Foto: Levin Franz

    Studierende bauen komplexes Hochregallager nach

    Das Modell des komplexen Hochregallagers ist auf einer transportablen Holzplatte montiert und nutzt Fischertechnik. Alle Komponenten mit Netzstrom sind in einem extra Gehäuse untergebracht. Die Bedienung erfolgt über einen Touchscreen. Foto: Levin Franz

    Studierende bauen komplexes Hochregallager nach

    Künftig soll das Modell so ausgebaut werden, dass es einen stärkeren Praxisbezug zu Themen wie Digitalisierung und Internet of Things ermöglicht. Foto: Levin Franz

    Studierende bauen komplexes Hochregallager nach

    Das Modell soll künftig einen stärkeren Praxisbezug zu Themen wie Digitalisierung und Internet der Dinge ermöglichen.

    weiterlesen
  • Wirtschaftsingenieur-wesen in der Spitzengruppe

    Beste Noten für den Bachelor-studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen" beim Hochschulranking. Wir freuen uns!

    weiterlesen
  • Batteriespeicher als Lösung für die Energiewende

    Elektromobilität und Regenerative Energietechnik ist ein innovativer Schwerpunkt an der Hochschule Fulda. Wie meistern wir die Herausforderung der unbeständigen Windkraft und Solarenergie?

    weiterlesen
  • Gesichtsvisiere aus dem 3D-Drucker

    Das Team des KfH Nierenzentrums Fulda mit den Gesichtsvisieren aus dem 3D-Drucker. Foto: Dirk Derfler

    Gesichtsvisiere aus dem 3D-Drucker

    Hat den Fulda-Hub im Rahmen der Initiative „MakerVsVirus“ ins Leben gerufen: Prof. Dr. Martin Kumm vom Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda. Foto: Hochschule Fulda

    Gesichtsvisiere aus dem 3D-Drucker

    Zwei der sechs 3D-Drucker an der Hochschule Fulda im Einsatz. Foto: Hochschule Fulda

    Mehr als 1000 Gesichtsvisiere produziert

    Die Hochschule Fulda versorgt mithilfe von Privatpersonen und Unternehmen aus der Region medizinisches und pflegerisches Personal mit Schutzvisieren.

    weiterlesen
  • Einstieg in die SPS-Kompaktklasse

    Lehrgebiet Automatisierungstechnik und Systemtechnik erweitert das Lehrangebot im Bereich der SPS-Kompaktklasse

    weiterlesen

Termine

18. Aug.
Das Duale Studium am Fachbereich ET - ONLINE-Präsentation

Kurze und Kompakte Vorstellung des dualen Studiums mit anschließender Fragerunde

zum Termin
18. Aug.
Elektrotechnik und Informationstechnik - ONLINE-Präsentation

Kurze und Kompakte Vorstellung des Bachelorstudiengangs mit anschließender Fragerunde

zum Termin
18. Aug.
Erneuerbare Energien - ONLINE-Präsentation

Kurze und Kompakte Vorstellung des Bachelorstudiengangs mit anschließender Fragerunde

zum Termin
18. Aug.
Mechatronik - ONLINE-Präsentation

Kurze und Kompakte Vorstellung des Bachelorstudiengangs mit anschließender Fragerunde

zum Termin
18. Aug.
Wirtschaftsingenieurwesen - ONLINE-Präsentation

Kurze und Kompakte Vorstellung des Bachelorstudiengangs mit anschließender Fragerunde

zum Termin
26. Aug.
Studium der angepassten Geschwindigkeit (SaG) - ONLINE-Präsentation

Kurze und Kompakte Vorstellung der Studienvariante SaG mit anschließender Fragerunde

zum Termin