et

Elektrotechnik und Informationstechnik

  • Studiere Deinen Traum

    Infos & Video Clip über das Studium bei ET

    Zum Thema
  • Fabrikplanung & -optimierung

    Eine Reportage von Move36 über das praxisnahe Lernen im Studium des Wirtschaftsingenieurwesens

    Zum Thema
jetzt BEWERBEN

Ansprechpartner

Dekanat Elektrotechnik und Informationstechnik

Dekanat Elektrotechnik und Informationstechnik

Gebäude 30 (M), Raum 228
Dekanat Elektrotechnik und Informationstechnik +49 661 9640-5800 oder -5802
Sprechzeiten
Montag - Freitag, 11.00 - 11.45 Uhr & Dienstag & Donnerstag, 13.15 - 13.45 Uhr sowie nach Vereinbarung | In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung
  • Firmenkontaktmesse 2019 an der Hochschule Fulda

    Firmenkontaktmesse in Halle 8

    Am 7. November 2019 findet die jährliche Firmenkontaktmesse auf dem Campus der Hochschule statt.

    weiterlesen
  • Mentoring-Programm für Frauen

    Studentinnen technischer Fachrichtungen sowie der Ingenieur- und Naturwissenschaften können sich ab sofort bewerben.

    weiterlesen
  • Foto: © Hochschule Fulda | Robert Gross

    Studienstart WiSe 2019/20

    Herzlich Willkommen am Fachbereich ET! Hier findest Du alles, was Du für den Start in Dein Studium wissen solltest!

    weiterlesen
  • Prof. Dr.-Ing. Tobias Müller

    ist neuer Professor im Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik. Er übernimmt das neu geschaffene Lehrgebiet Mechatronik.

    Herzlich Willkommen!

    weiterlesen
  • ET bei Leistungselektronik-Konferenz EPE in Genua

    Prof. Ulf Schwalbe stellte Forschungsergebnisse aus dem Bereich der Leistungselektronik zum "Dual Active Bridge" Konverter auf der EPE Konferenz 2019 in Genua vor.

     

    weiterlesen
  • ET: Kompetenzzentrum beim Europäischen Leistungselektronikcluster

    Fachbereich ET, in Vertretung durch Prof. Ulf Schwalbe, wurde zum offiziellen Kompetenzzentrum im Europäischen Leistungselektronik-cluster ECPE berufen.

    weiterlesen

Termine

23. Okt. 24. Okt.
Inklusion im und durch den Hochschulsport (RinkA)

Bundesweites Bildungsangebot vom allgemeinen deutschen Hochschulsportverband, Hochschulsport Fulda und RinkA

zum Termin
23. Okt.
Fortbildungsprogramm des Hochschulsports

Beginn des umfangreichen Fortbildungsprogramms des Hochschulsports mit dem Seminar: "Inklusion im und durch Hochschulsport"

zum Termin
23. Okt.
Tutorenqualifizierung zum Thema Planung von Tutorien

Aufbaukurs für Studierende, Teilnahme nur nach Absolvierung der zweitägigen Basistutorenschulung möglich

zum Termin
23. Okt.
Inklusiver Poetry Slam (RinkA -Projekt)

Großraumdichten und RinkA präsentieren eine Spoken Wort Show

zum Termin