Die Eckdaten des Dualen Studiums

  • Abschluss: Bachelor of Engineering
  • Fachbereich: Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Art des Studiums: Duales Studium
  • Organisation: Praxisintegriertes Studium
  • Sprache: Deutsch
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienbeginn: Wintersemester

Du suchst die Abwechslung und möchtest nicht bloß weiter die (Hoch-)Schulbank drücken, sondern auch praktische Erfahrungen sammeln? Dann ist ein Duales Studium genau das Richtige für dich!
Als dual Studierende*r hast du die Möglichkeit, die Arbeitswelt in deinem zukünftigen Fachgebiet kennenzulernen und gleichzeitig das Studentenleben zu genießen.

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Studiengänge am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik benötigst du eine Hochschul-/Fachhochschulreife oder eine bestandene Meisterprüfung.

Die Hochschule Fulda bietet jedoch auch Möglichkeiten, ohne Hochschul-/Fachhochschulreife oder bestandene Meisterprüfung ein Studium zu beginnen. Alle Informationen dazu findest du hier.

Für internationale Studierende ist ein Nachweis über deutsche Sprachkenntnisse auf dem Niveau DSH2 erforderlich.

Vorteile von dual Studierenden am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik

Sammle erste Berufserfahrungen schon während deines Studiums! Keine Lust auf Nebenjobs? Dann verdiene doch einfach als Student*in!
Knüpfe wichtige Kontakte für deine Karriere so früh wie möglich! Erleichtere dir den Berufseinstieg und starte direkt durch!
Setze dein im Studium Gelerntes direkt in der Praxis um! Arbeite für Fallstudien und Abschlussarbeiten an spannenden Praxsisprojekten!
Pflege dein Netzwerk bei regelmäßigen Treffen der dual Studierenden! Profitiere von einem direkten Ansprechpartner fürs duale Studium!

Ablauf des Studiums mit Praxisphasen

 

Der Grundgedanke des Dualen Studiums ist die Verzahnung von Theorie und Praxis: Im Rahmen einer Partnerschaft zwischen Hochschule und Unternehmen absolvieren Sie begleitend zu ihrem Studium Praxisphasen und bearbeiten am Fachbereich praktische Aufgaben.

Alle dualen Studiengänge umfassen sieben Semester und sind so aufgebaut, dass Zeiten an der Hochschule und im Unternehmen im Wechsel stattfinden. Bis zum sechsten Semester wird die vorlesungsfreie Zeit konsequent für Praxisphasen genutzt. Das siebte Semester kann im Rahmen einer berufspraktischen Phase und dem Verfassen der Bachelorarbeit komplett in der Praxis absolviert werden. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiengangs erreichen Sie den Abschlussgrad „Bachelor of Engineering“.

Inhaltlich sind die dualen Studiengängen an den jeweiligen grundständigen Studiengängen  Elektrotechnik und Informationstechnik, Erneuerbare Energien, Mechatronik und Wirtschaftsingenieurwesen angelehnt. Die dort aufgeführten Informationen zum Inhalt und zu weiterführenden Studien- und Promotionsmöglichkeiten gelten daher auch für die dualen Studiengänge.

Praxisphasen
Als dual Studierende*r arbeitest du im praxisintegrierten Studium während der vorlesungsfreien Zeit bei deinem Praxispartner als angehende Ingenieur*in. Dort bekommst du die Gelegenheit, die Theorie aus dem Studium in der Praxis anzuwenden und deine zukünftige Arbeitsumgebung kennenzulernen.

In deiner Anfangszeit wirst du dein Unternehmen zunächst kennenlernen und zum Beispiel in Schulungen, Kursen und Exkursionen wichtiges Praxiswissen für deine Zeit im Unternehmen vermittelt bekommen.

Später wirst du beispielsweise Projektingenieur*innen bei ihren Projekten durch Zuarbeit und Lösen von Teilproblemen unterstützen. Im späteren Verlauf deiner Praxisphasen wirst du vielleicht sogar schon eigene Teilprojekte abarbeiten.

Fallstudien & Präsentationen

Das Studium sieht folgende Praxismodule vor, die Dual-Studierende in ihren jeweiligen Unternehmen absolvieren können:

Fallstudie & Präsentation 

Im Rahmen dieses Moduls sollen die Studierenden reale Industrieprojekte unter der wissenschaftlichen Leitung eines/einer Fachprofessor/in eigenständig bearbeiten. Die Eckpunkte dieses Moduls sind:

  • Erstellung vom Lasten-und Pflichtenheften
  • Ausführung bzw. Abarbeitung der Projektarbeiten
  • Berichterstattung und Projektbesprechung
  • Abschlusspräsentation und Abschlussbericht

Berufspraktikum und Bachelorthesis

Das 7. Semester ist ein reines Industriesemester und ist aufgeteilt in zwei Module mit folgenden Eckpunkten:

Berufspraktikum (Modul ET301)

  • Im Rahmen des Berufspraktikums bearbeiten die Dual-Studierenden ein Industrieprojekt, das vom ihren jeweiligen Unternehmen definiert wurde. Das Projekt wird von den Studierenden eigenständig durchgeführt und in wöchentlichen Berichten dokumentiert. Das Berufspraktikum wird mit einem wissenschaftlichen Abschlussbericht abgeschlossen.
  • Die Dauer des Berufspraktikums beträgt min. 15 Wochen.
  • Die Studierenden werden durch eine/n Professor/in des Fachbereichs ET (Erstbetreuer) und eine/n Ingenieur/in des Unternehmens (Zweitbetreuer) fachlich betreut. Beim erfolgreichen Abschluss wird das Praktikum als „Bestanden“ benotet.
  • Der Praxisreferent und Dual-Koordinator des Fachbereichs ET begleitet und unterstützt die Studierenden bei allen Fragen rund um das Berufspraktikum.

 

Abschlussmodul / Bachelor-Thesis (Modul 320)

  • Das Abschlussmodul besteht, wie das Berufspraktikum, aus einem Industrieprojekt, das die Dual-Studierenden eigenständig in ihren Unternehmen bearbeiten und mit einer Bachelorarbeit (Bachelor-Thesis) abschließen.
  • Die Dauer des Abschlussmoduls beträgt max. 8 Wochen.
  • Die Studierenden werden durch eine/n Professor/in des Fachbereichs ET (Erstbetreuer) und eine/n Ingenieur/in des Unternehmens (Zweitbetreuer) fachlich betreut und abschließend benotet.
  • Der Praxisreferent und Dual-Koordinator des Fachbereichs ET begleitet und unterstützt die Studierenden bei allen Fragen rund um das Abschlussmodul.

Die Dual-Sonderregelung

Studierende im dualen Studium können das Berufspraktikum vor und während des 7. Semesters im Rahmen ihrer Praxisphasen im Unternehmen in Etappen absolvieren und damit ihr Studium um bis zu drei Monate verkürzen.


Immer noch interessiert?

Dann schau dir doch mal unsere vier Dualen Studiengänge an!

Weiter zu den Studiengängen

Alle Informationen auf einen Blick

In unserem Leitfaden für Studieninteressierte findest du alle Detailinformationen auf einen Blick!

Download Leitfaden