Studiengänge

et

Elektrotechnik und Informations­technik

Bachelorstudiengänge

Duales Studium

Weitere Informationen zu den dualen Studienvarianten am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik

Erneuerbare Energien (EE)

In diesem Studiengang erwerben Sie Fähigkeiten, den technischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen verantwortungsvoll zu begegnen und ein grundlegendes Zukunftsproblem auf innovative Weise zu lösen.

Internationale Ingenieurwissenschaften

Der Studiengang führt in den ersten zwei Semestern fachübergreifend in drei Ingenieurwissenschaften ein: Elektrotechnik und Informationstechnik, Angewandte Informatik und Lebensmitteltechnologie.

Sozialinformatik (SIN)

Weitere Informationen zum berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Sozialinformatik

Wirtschaftsingenieurwesen (WI)

Weitere Informationen zum Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen

Elektrotechnik und Informationstechnik (ET)

Weitere Informationen zum Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik

Gesundheitstechnik

Der Studiengang Gesundheitstechnik bildet die Grundlage für eine berufliche Perspektive in den Bereichen Gesundheit & Technik.

Mechatronik (MT)

In der Mechatronik verschmelzen die Gebiete des Maschinenbaus, der Elektronik und der Informationstechnik.

Studium der angepassten Geschwindigkeit (SaG)

Erweiterungsstudiengang zu den Studiengängen ET und WI mit verlängerter Einstiegsphase für die Grundlagenfächer des Studiums

 

Masterstudiengänge

Eingebettete Systeme (MES)

Ziel des Studienganges ist es, Kenntnisse tiefer gehender Methoden zum Entwerfen von Hardware und Software eingebetteter Rechnersysteme sowie Prozesse der Projektabwicklung zu erwerben.

Elektrotechnik und Informationstechnik (MET) - auslaufend

Weitere Informationen zum Masterstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik

Produktionsautomatisierung (MPA)

Im Studiengang MPA erwerben Sie Fähigkeiten zur Planung, zum Entwurf und zum Aufbau klassischer Produktionsprozesse im industriellen Umfeld.