Professorinnen und Professoren

Prof. Dr. Viviane Wolff

Studiendekanin
Technische Informatik
Hochschule Fulda
Gebäude 30, Raum 224
Leipziger Straße 123
36037 Fulda
+49 661 9640-558
+49 661 9640-559
Sprechzeiten:
Dienstag, 13:30 – 14:30 Uhr | In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung

Vita

Wissenschaftlicher Werdegang

Professur an der Hochschule Fulda für Technische Informatik, insbesondere Eingebettete Systeme

Promotion zum Dr. rer.nat. an der Universität Koblenz-Landau in Koblenz am Fachbereich Informatik mit dem Thema "Diskursverständnis in E-Diskursen. Ein Instrumentarium für das Monitoring und die quantitative Analyse von moderierten E-Diskursen"

Konsekutives Studium der Informatik an der Technischen Universität Posen/Polen zum M.Sc.

Studium der Elektrotechnik, Studiengang Nachrichten- und Mikroprozessortechnik, an der FH Gießen-Friedberg in Gießen zum Dipl.-Ing.

Ausbildung zur Datenschutzbeauftragten an der Technischen Akademie Ulm

Beruflicher Werdegang

Überwiegend freiberufliche Beratungs- und Software-Entwicklungtätigkeit in der Industrie (Elektronikkonzerne, Telekommunikation, Banken, Versicherungen, Börse, Luftfahrtunternehmen) in München und dem Rhein-Main-Gebiet

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer-Institut AIS (heute IAIS) in Sankt Augustin bei Bonn

Lehrgebiete / Module

Bachelor

  • Informatik II
  • Rechnerarchitektur und Rechnerorganisation
  • Eingebettete Systeme
  • Praktikum Eingebettete Systeme
  • Fallstudie
  • Erstsemesterprojekte

Master

  • Eingebettete Systeme I, Projekt

Mitgliedschaften

  • Seit September 2007 — Studiendekanin
  • Seit März 2007 — Mitglied des Fachbereichsrats 
  • 2011 - 2013 — Mitglied im Senat der Hochschule
  • 2009 - 2015 — Datenschutzbeauftragte der Hochschule Fulda
  • 2007 - 2010 — Mitglied der Arbeitsgruppe eLearning der Hochschule Fulda

Publikationen

Zurück zur Listenansicht