Exkursion zum Alten Gewürzamt

02/01/2017

Studierende des Masters International Food Business and Consumer Studies stellen sich dem Austausch mit der Praxis

Eine Gruppe von Masterstudierenden des Studiengangs International Food Business and Consumer Studies besuchten das „Alte Gewürzamt“ in Klingenberg am 25. Januar 2017.

Die Studierenden hatten die Gelegenheit mit Ingo Holland, einem Praktiker und dem Inhaber des Alten Gewürzamt, über ihre eigenen, entwickelten Gewürzmischungen in Austausch zu treten. Diese Mischungen hatten sie als praktisches Element im Rahmen des Moduls Product Development and Intercultural Marketing konzipiert und hergestellt. Ingo Holland erläuterte der internationalen Studierendengruppe die Entwicklung von Gewürzmischungen aus Sicht eines Herstellers.

Im Anschluss ließ er die Studierenden in die  aromenreiche Welt der Gewürze schnuppern. Zum Abschluss besichtigten die Studierenden die erst kürzlich neu gebaute Produktionsstätte.

Der International Food Business and Consumer Studies ist ein englischsprachiger Masterstudiengang, den der Fachbereich Oecotrophologie seit 10 Jahren erfolgreich in Kooperation mit der Universität Kassel anbietet. Die studentische Besuchergruppe umfasst 45 Studierenden 23 Nationen.

Mehr zum Studiengang: www.explore-ifbc.de

back