Energieumsatz und Körperzusammensetzung

Labor Energieumsatz & Körperzusammensetzung

Im Labor „Energieumsatz und Körperzusammensetzung“ werden anhand anthropometrischer Messungen, der Bestimmung der Körperzusammensetzung und der Untersuchungen zum Energieumsatz unterschiedliche Parameter des individuellen Ernährungsstatus ermittelt. Zusammen mit den im Labor Ernährungsphysiologie bestimmten laborchemischen Parametern können so Rückschlüsse auf Art und Menge der aufgenommenen Nahrungsmittel, den Energie- und Nährstoffbedarf sowie den Gesundheitsstatus gezogen werden. Die Untersuchungen werden nach Anleitung durchgeführt, ausgewertet, diskutiert und dokumentiert.

Ausstattung

  • Quark RMR-Komplettsystem (Cosmed Pulmonary Function Equipment) zur Durchführung der Indirekten Kalorimetrie (Ruheenergieumsatzmessung mit Maske oder Haube)
  • Deltatrac II Metabolic Monitor (Datex Ohmeda) zur Durchführung der Indirekten Kalorimetrie
  • Fahrradergometer (Cosmed Pulmonary Function Equipment) für Energieumsatzmessungen (unter Belastung)
  • Medical Body Composition Analyzer (mBCA) Seca 515 zur Erfassung der Körperzusammensetzung mittels Bioelektrischer Impedanzanalyse (BIA)
  • Frottana Design Body Analysis Scale, Körperfettwaage für Vergleichsmessungen mit geeichten Standardgeräten
  • Personenwaage Seca 930 mit Stadiometer zur Bestimmung von Körpergewicht und ‑größe, Body Mass Index
  • GPM Kaliper, Hautfaltenmessgerät zur Körperfettbestimmung
  • Maßbänder (Seca) für Körperumfangsmessungen
  • Hydraulic Hand Dynamometer (JAMAR) zur Messung der Handkraft
  • Blutdruck-Messgerät für die Oberarmmessung (Boso Medicus family)

Verantwortliche

Fachliche Leitung

Kathrin Kohlenberg-Müller

Prof. Dr.

Kathrin Kohlenberg-Müller

Ernährungsphysiologie • Humanernährung • Ernährung in Prävention und bei Erkrankungen

Gebäude 40, Raum 210
Prof. Dr. Kathrin Kohlenberg-Müller +49 661 9640-378
Sprechzeiten
Dienstags 14:00 -15:00 Uhr; in den vorlesungsfreien Zeiten nur nach Vereinbarung

Technisch-organisatorische Leitung

Klaus Brandl

Dr.

Klaus Brandl

Lehrkraft für besondere Aufgaben • Laboringenieur

Gebäude 40, Raum 201
Dr. Klaus Brandl +49 661 9640-3820
Sprechzeiten
nach Vereinbarung per Mail

Technisch-organisatorische Leitung

Annette Niedling

Annette Niedling

Laboringenieurin

Gebäude 46, Raum 225

Lehrveranstaltungen

  • Laborübung Ernährungsstatus im Modul Ernährung III: Präventive Ernährung im Studiengang Oecotrophologie: Ernährung, Gesundheit, Lebensmittelwirtschaft (B.Sc.), 4. Semester
  • Laborübung Ernährungsstatus im Modul Ernährungsepidemiologie und Ernährungsstatus, dualer Studiengang Diätetik (B.Sc.) 8. Semester