Wann, wie und wo bekomme ich eine Bescheinigung?

  • Leistungsnachweise ("Scheine") liegen jeweils zum Beginn des nächsten Semesters zur Abholung an der Infotheke in Gebäude Q bereit. 
  • Alle Teilnehmer/innen, die einen benoteten Leistungsnachweis erbringen (Klausur, Referat, mündlicher Test), bekommen einen "Schein", der Kurstitel, Niveau, Note und Credit Points ausweist. Die Scheine werden ohne besonderen Antrag vom Sprachenzentrum ausgestellt und können an der Infotheke abgeholt werden.
  • Teilnehmer/innen, die erfolgreich an Zertifikatskursen teilnehmen, wird für jeden einzelnen Kurs ein Schein und nach Abschluss der letzten Zertifikatsstufe auf Antrag im Sprachenzentrum das Fremdsprachenzertifikat ausgestellt.
  • Teilnehmer/innen, die an keiner Prüfung teilnehmen möchten, können sich zum Ende des Semesters von der Lehrkraft eine Teilnahmebescheinigung ohne Note oder Credit Points unterschreiben lassen. Die Vordrucke für Teilnahmebescheinigungen liegen an der Infotheke bereit oder können hier heruntergeladen werden. Nach Ende des Semesters ist dies jedoch nicht mehr möglich!

Wird meine Note dem Prüfungsamt gemeldet?

  • Nur wenn es sich um eine Pflichtleistung im Rahmen des Studiengangs handelt (s. die jeweilige Prüfungsordnung des eigenen Studiengangs) und wenn diese Prüfung per QISPOS angemeldet wurde, wird die Note dem Prüfungsamt vom Sprachenzentrum gemeldet.
  • In allen anderen Fällen legen die Teilnehmer/innen, wenn sie dies wünschen, ihren Schein dem Prüfungsamt (SSC) vor und beantragen dort einen Eintrag in ihr Abschlusszeugnis.