Kontaktdetails

Prof. Dr. Stefan Weidmann

Hochschule Fulda
Gebäude 26, Raum 110
Leipziger Straße 123
36037 Fulda

Vita

  • Studium der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Rheinland-Pfalz, Abteilung Koblenz
  • Krankenhaussozialdienst der Akutpsychiatrie der Rhein-Mosel-Fachklinik, Andernach
  • Sozialarbeiter im pädagogischen Dienst des "Projekt Arbeitslose Jugendliche e.V.", Koblenz
  • Leiter der offenen Jugendfreizeitstätte Königswinter-Oberpleis des "Haus der Jugend in Königswinter e.V."
  • Jugendpfleger im Kreisjugendamt des Rhein-Sieg-Kreises
  • Masterstudiengang Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt "Sozialraumentwicklung und -organisation", Hochschule Fulda / Hochschule Rhein Main
  • Lehrbeauftragter der Hochschulen RheinMain und Fulda; Schwerpunkte: Gemeinwesenarbeit und sozialraumorientierte Soziale Arbeit
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule RheinMain (Die Rolle der Fachberatung im System der Entwicklung von Qualität in der frühen Bildung; Das Barcamp-Format als vireale Methode in der Hochschullehre und der Sozialen Arbeit; Rekonstruktion von Idealtypen von Arbeitsbündnissen von Fachberatung in Kindertagesstätten)
  • Vertretungsprofessor für das Fachgebiet "Methoden der Sozialen Arbeit" am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule RheinMain; Schwerpunkte: Gemeinwesenarbeit und sozialraumorientierte Soziale Arbeit
  • Promotion zum Doktor der Philosophie im Promotionszentrum Soziale Arbeit der Hochschule Fulda, der Frankfurt University of Applied Sciences und der Hochschule RheinMain zum Thema: "Arbeitsbündnisse in der Fachberatung für Kindertagesstätten - Rekonstruktion, Typologie und Herausforderungen an die Professionalität" (magna cum laude)
  • Seit 2018 Professor für Sozialraumentwicklung und –organisation in der Sozialen Arbeit, soziologische Perspektiven in der Sozialen Arbeit am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule Fulda  

Lehrgebiete / Module

  • Methoden in der Sozialen Arbeit
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Soziologische Perspektiven
  • Gemeinwesen- und sozialraumbezogene Arbeit
  • Sozialraumentwicklung und –organisation

Forschungsschwerpunkte

  • Gemeinwesenarbeit, Sozialraumorientierung und soziale Stadtentwicklung
  • Professionalität Sozialer Arbeit, Arbeitsbündnisse
  • Jugendarbeit (insb. Offene Kinder- und Jugendarbeit, kommunale Jugendförderung, Jungenarbeit)

Forschungsprojekte

  • Die Rolle der Fachberatung im System der Entwicklung von Qualität in der frühen Bildung (BMBF)
  • Das Barcamp-Format als vireale Methode in der Hochschullehre und der Sozialen Arbeit (Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft)
  • Rekonstruktion von Idealtypen von Arbeitsbündnissen von Fachberatung in Kindertagesstätten (Forschungsförderung der Hochschule RheinMain)

Mitgliedschaften

  • Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit Nordrhein-Westfalen e.V. (Vorstand)

Publikationen

Vorträge

Zurück zur Listenansicht