Herbst Event des Green Food Clusters

Am 26.11.2020

Der Vorstand des Green Food Clusters sowie das Präsidium lädt recht herzlich zum "Herbst-Event für Mitglieder und Motivierte" am Donnerstag, dem 26.11. von 14 bis 16:30 Uhr, das Corona-bedingt online stattfinden muss. Umso mehr haben wir uns bemüht zwei Referenten zu finden, die Sie vor den Bildschirm bannen:

Zunächst wird - nach einer Kurzvorstellung der Cluster-Arbeit - Gottfried Härle, Inhaber der Brauerei Clemens Härle in Leutkirch/Allgäu, das Gastronomie-Projekt LandZunge vorstellen. LandZunge ist ein nun seit fast 20 Jahren erfolgreiches Projekt zur Förderung der Landgasthöfe durch regionale und nachhaltige Produkte im Allgäu und in Oberschwaben. Wir wollen mit Gottfried Härle herausarbeiten, was dieses Projekt so erfolgreich gemacht hat. Hier finden Sie ein LandZunge-Magazin zum Durchblättern.

Als prominenten Referenten aus unserer Region konnten wir den Sternekoch Patrick Spies gewinnen, der aktuell als Berater und zukünftiger Leiter ein größeres gehobenes Gastronomie-Projekt in der Fuldaer Friedrichstraße 3 konzipiert und realisiert. Mit ihm wollen wir über eine zeitgemäße Interpretation der gehobenen Küche sowie darin über die Rolle der Nachhaltigkeit und Regionalität der Lebensmittel sprechen, sowie darüber, was die gehobene Gastronomie dafür von regionalen Anbietern braucht. Ein Interview mit Patrick Spies finden Sie hier.

Nach den beiden Vorträgen von ca. 30 Minuten wollen wir je 30 Minuten Zeit für Fragen und Diskussion geben.

Als Anmeldung sowie zur Zusendung des Links in unser Webex-Online-Meeting am Tag zuvor tragen Sie sich bitte in diese
Doodle-Liste ein: doodle.com/poll/tx4umytfmzg7midz

Bitte leiten Sie unsere Einladung gern an potentiell interessierte Personen, Unternehmen und Organisationen weiter.

Wir hoffen, wir sehen uns zu unserem Herbst-Event!

 

Kontakt:

Armin Kullmann

Cluster-Manager | ELVe

Armin Kullmann+49 661 9640-3895
Sprechzeiten
Nach Vereinbarung
Bürozeiten
Mo bis Fr 9:30 – 17 Uhr