Publikationen des ELVe

Im Folgenden werden die Publikationen, die unter dem Dach von ELVe koordiniert und gefördert werden, nach Jahren geordnet dargestellt.

2018

Bücher und Buchbeiträge

Hagspihl S, Pollak T (2018): Koch? Nein, danke. In: gv-Praxis (11/2018). Deutscher Fachverlag. Frankfurt am Main

Häußler A, Küster C, Ohrem S, Wagenknecht I (Hrsg.) (2018): Care und die Wissenschaft vom Haushalt. Aktuelle Perspektiven der Haushaltswissenschaft. Springer Verlag. Wiesbaden

Jansen C (2018): Essen an Schulen zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Erwartungen an Schulverpflegung in Anbetracht von Erfahrungen aus der Praxis. Beltz Juventa. Weinheim, Basel

Sennlaub A, Feist C, Feulner M, Hagspihl S, Maier-Ruppert I, Schuhkraft U, Sobotka M, Steinel M (2018): Mahlzeiten wertschätzend gestalten – Blicke über den Tellerrand verändern die Gemeinschaftsverpflegung. Lambertus-Verlag. Freiburg im Breisgau


Zeitschriftenbeiträge

Hahn S, Ferschke M (2018): Der Verdauungstrakt. Teil 6: Dünndarm – Jejunum und Ileum. In: Ernährungs-Umschau (7): M644-M651

Jansen C (2018): Essen an Schulen zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Erwartungen an Schulverpflegung in Anbetracht von Erfahrungen aus der Praxis. Short-Paper. In: Hauswirtschaft und Wissenschaft 66 (2018), ISSN 2626-0913

Kroke, A, Obermayer J, Schleicher A, Stegmüller K (2018): Mit Bewegung und Entspannung Stress reduzieren, die Gesundheit stärken. In: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V. & Techniker Krankenkasse (Hrsg.): Gesundheitsmanagement für Studierende. DUZ Spezial. Berlin: 28-29

Rückert-John J (2018): Bio-Erdbeeren zur Weihnachtszeit. Erweiterte Erwartungshorizonte bei der Ernährung. In: Die Politische Meinung (552): 56-59

Vollmer I, Keller M, Kroke, A (2018): Vegane Ernährung: Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln und angereicherten Lebensmitteln. Eine internetbasierte Erhebung. Ernährungs Umschau (9): 144-153


Tagungsbeiträge

Hagspihl S (2018): Fachkräfte in der Gemeinschaftsverpflegung – Potential und Herausforderungen im Rahmen der DGE-Arbeitstagung „Konzepte, Lösungen, Perspektiven: Wie entwickelt sich die Gemeinschaftsverpflegung in Zukunft?“, am 26.September 2018 in Bonn/Bad Godesberg

Hagspihl S (2018): Expertendiskussion „Blick in die Zukunft“ im Rahmen der DGE-Arbeitstagung „Konzepte, Lösungen, Perspektiven: Wie entwickelt sich die Gemeinschaftsverpflegung in Zukunft?“, am 26. September 2018 in Bonn/Bad Godesberg

Hampshire J, Freytag-Leyer B, Pichner R, Page L, Ahmed A, Bodnar B, Engst M, Rahmen S, Siriwardane T, Warriach AR (2018): Sensory quality of meat of dual purpose chickens and  single purpose chickens – Study in the frame of the NWE INTERREG project “Food Heroes”. Poster im Rahmen der Eurosense Konferenz, am 02. September bis 05. September 2018 in Verona

Hampshire J, Huth C, Freytag-Leyer B, Pichner R (2018): Einflussfaktoren auf den Fettgehalt von Ziegenfleisch. In Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (Hrsg.): Proc. Germ. Nutr. Soc. (24): 79

Hampshire J, Page L, Grätz I, Hoffmann L, Hubner A , Klafta S, Stepski S, Steiner P, Wagner B (2018): Packaging of ready-to-serve menus for elderly people – Influence on consumers` mood and ease package opening. Poster im Rahmen der Europäischen Konferenz der European Association for Home Economics, am 30. und 31. August 2018 in Osnabrück

Hampshire J, Huth C, Freytag-Leyer B, Pichner R (2018): Einflussfaktoren auf den Fettgehalt von Ziegenfleisch. In: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (Hrsg.): Proc. Germ. Nutr. Soc. (24): 79

Hellmann A, Rohde H, Hahn S (2018): Schulungskonzept zur Säuglings- und Kleinkindernährung für junge Mütter und ihre Betreuer für eine Jugendhilfeeinrichtung. In: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (Hrsg.): Proc. Germ. Nutr. Soc. (24): 68

Holler C, Küster C (2018): Supply, living and catering concepts for a self-determined life in higher age. Digital Development in Households of the Elderly. New Perspectives for the Household Analysis. Poster im Rahmen der Europäischen Konferenz der European Association for Home Economics, am 30. und 31. August 2018 in Osnabrück

Jansen C (2018): CulinaryandHealth@Home. Genuss, Gesundheit, Arbeit und Märkte in der Alterskultur (GGAMA). Ein interdisziplinäres Forschungsprojekt. Vortrag und Anhörung vor der Enquete-Kommission „Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels“ im Landtag Brandenburg, am 20. April 2018 in Potsdam

Jansen C (2018): Gesundheit, Ernährung und Versorgung im Alter. Die Fuldaer Seniorenstudie GEViA. Studientagung „Selbstbestimmt alt werden auf dem Land“ des Deutschen Katholischen Frauenbundes, am 15. und 16. Februar 2018 in Leitershofen/ Augsburg

Jansen C (2018): Essen an Schulen zwischen Anspruch und Wirklichkeit – Erwartungen an Schulverpflegung in Anbetracht von Erfahrungen aus der Praxis. Vortrag im Rahmen der Tagung Das Essen der Kinder - zwischen Pädagogisierung, Konsum und Kinderkultur, am 06. und 07. Dezember 2018 in Bielefeld

Jansen C (2018): Supply, living and catering concepts for a self-determined life in higher age. Poster im Rahmen der European Association for Home Economics, am 30. und 31. August 2018 in Osnabrück

Kienle A, Plank-Habibi S, Hahn S (2018): Neurodermitisschulung der Arbeitsgemeinschaft Neurodermitis e.V. (AGNES): Bedeutung für das Ernährungsverhalten (EV) betroffener Familien. Poster auf der Ernährung 2018, am 21. Bis 23. Juni 2018 in Kassel. In: Aktuel Ernahrungsmed 43(03): 229

Löhnert M, Kroke A, Küster C (2018): Quengelware – Eine Untersuchung zur Verbreitung von Kassen ohne Quengelware. In: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (Hrsg.): Proc. Germ. Nutr. Soc (24): 72

Najmi P, Amerschläger K, Hahn S (2018): Bedeutung sozialer Netzwerke für Patienten der bariatrischen Chirurgie. Poster auf der Ernährung 2018, am 21. bis 23. Juni 2018. In: Aktuel Ernahrungsmed 43(03): 234

Najmi P, Amerschläger K, Hahn S: Bedeutung sozialer Netzwerkefür Patienten der bariatrischen Chirurgie. In: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (Hrsg.): Proc. Germ. Nutr. Soc. (24): 88

Nitz A, Jansen C, Holler C, Rückert-John J (2018): BiQ - Brücke ins Quartier – Ein bürgerwissenschaftliches Konzept zur Analyse des haushaltsbezogenen Unterstützungsbedarfs älterer Menschen in sozial benachteiligten Quartieren. Vortrag auf der 1. Community Health Konferenz, am 23. November 2018 in Bochum

Nitz A, Jansen C, Rückert-John J (2018): Häusliche Arbeitsteilung der Geschlechter im Ruhestand. In: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (Hrsg.): Proc. Germ. Nutr. Soc. (24): 50

Weitere Veröffentlichungen und Vorträge 2018

Bericht über die Forschungsaktivitäten zu Versorgungskonzepten für ältere Menschen auf der Webseite „Kochen für Senioren“ des Unternehmens Transgourmet

Gastvortrag zum Forschungsprojekt GGAMA an der Fachhochschule Münster im Rahmen des Moduls „Dienstleistungssysteme“


2017

Bücher und Buchbeiträge

Jansen C, Rückert-John J, Hagspihl S, Barg B (2017): CulinaryandHealth@Home - Genuss, Gesundheit, Arbeit und Märkte in der Alterskultur. In: Alisch M, Hagspihl S, Kreipl C, Ritter M (Hrsg.): Alter(n) und Soziale Nachhaltigkeit. Interdisziplinäre Zugänge zu den Herausforderungen alternder Gesellschaften. Gesellschaft und Nachhaltigkeit (5). Kassel University Press. Kassel: 81-108


Zeitschriftenbeiträge

Jansen C, Rückert-John J, Hagspihl S (2017): Arrangements der Ernährungsversorgung im höheren Lebensalter. Ergebnisse der Fuldaer Seniorenstudie GEViA – Teil I. In: Hauswirtschaft und Wissenschaft (3): 136-142


Tagungsbeiträge

Hagspihl S, Jansen C (2017): Regional versorgen, genussvoll essen...Transparenz und (digitale) Vernetzung als Chance für den ländlichen Raum. Fachtagung „Soziale Innovationen – Alter(n) im ländlichen Raum“, am 30. November und 1. Dezember 2017 in Fulda

Hagspihl S, Jansen C (2017): CulinaryandHealth@Home. Genuss, Gesundheit, Arbeit und Märkte in der Alterskultur (GGAMA). Ein interdisziplinäres Forschungsprojekt. Kompetenztag der Menümanufaktur Hofmann, am 03. März 2017 in Fulda

Pfindel B, Vollertsen A, Rupprecht D, Hagspihl, S. (2017): Erfahrungen aus dem Usability-Test einer Plattform zur Speisenbestellung und Ernährungsinformation für ältere Menschen. In: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (Hrsg.): Proc. Germ. Nutr. Soc. (23): 92

Pfindel B, Eilenberger S (2017): CulinaryandHealth@Home (Poster). UNECE Ministerial Conference on Ageing, am 21. und 22. September 2017 in Lissabon, Portugal

2016

Tagungsbeiträge

Eilenberger S, Barg B, Jansen C, Hagspihl S (2016): Einkaufs- und Mahlzeitenorganisation bei älteren Paaren. In: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (Hrsg.): Proc. Germ. Nutr. Soc. (21): 89

Hagspihl S, Rückert-John J (2016): Forschungsprojekt CulinaryandHealth@Home – Genuss, Gesundheit, Arbeit und Märkte in der Alterskultur. Entwicklung eines bedarfs- und bedürfnisgerechten Verpflegungskonzeptes für Senioren in Privathaushalten. Fachtagung „Forschen für die alternde Gesellschaft“, am 02. und 03. Juni 2016 in Fulda

Hampshire J, Page L, Cämmerer F, Fiederling F, Hahn A, Heumann S, Najmi P, Schweizer C, Storch R, Wahl K (2016): Verfahren zur sensorischen Qualitätsbeurteilung von Mittagsmenüs für ältere Menschen. Kongress Armut und Gesundheit, am 17. und 18. März 2016 in Berlin. Im Internet unter: www.armut-und-gesundheit.de/fileadmin/user_upload/MAIN-dateien/Kongress_A_G/A_G_16/A_G_16__Material/Dokumentation/Hampshire__J. _et_al_34_Poster.pdf, zuletzt abgerufen am 13.06.2018

Jansen C, Rückert-John J, Pfannes U, Flothow A (2016): Die Nahversorgungssituation in städtischen und ländlich peripheren Räumen – eine Bewertung aus Sicht der Zielgruppe 65 plus. In: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (Hrsg.): Proc. Germ. Nutr. Soc. (21): 37

Jansen C, Messik M (2016): Eine Mahlzeit ist mehr als nur Essen?! Eine Bewertung aus Sicht der Zielgruppe 65plus. In: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (Hrsg.): Proc. Germ. Nutr. Soc. (21): 37

 

2014

Bücher und Buchbeiträge

Koscielny, G, Lafer J (2014): Adieu öde Pausen und leere Schulmensen: Jetzt wird food@ucation serviert. In: Vielfalt statt Einfalt. 21 Berichte zum Leben und Essen im Einklang mit der Natur aus Deutschland, Österreich. Schweiz, Peru und Ägypten. Georg Sedlmeyer

2013

Bücher und Buchbeiträge

Avemann K, Jansen C (2013): Gerne, gut und gesund in der Schule essen. Die Öffnung von Schule hin zu Partizipation, Engagement und Kooperation am Beispiel Schulverpflegung. In: Hartnuß B, Hugenroth R, Kegel T (Hrsg.): Schule der Bürgergesellschaft. Bürgerschaftliche Perspektiven für moderne Bildung und gute Schulen. Wochenschau Verlag. Schwalbach/Ts: 367-375

Zeitschriftenbeiträge

Jansen C, Avemann K (2013): Schule und Essen zwischen Last, Lust und Genuss. In: Schule im Blickpunkt (6/2013): 10-13

Schreiner-Koscielny J, Jansen C, Koscielny, G (2013): Die Schulmensa als Kreuzungspunkt im System Schule. Resümee eines Forschungsprojektes in der Schulverpflegung. In: Ernährung im Fokus (2/2013): 34-37

Schreiner-Koscielny J, Koscielny G (2013): Ganztag und Schulessen in Deutschland. Ausbau, Umbau und was dann? In: Schulleitungaktuell (03/2013)

Schreiner-Koscielny J, Jansen C, Kettner Cl, Eilenberger S, Koscielny G (2013): Schulverpflegung – never ending Story? In: Schulverpflegung (03/2013): 18-19

 

2012

Zeitschriftenbeiträge

Jansen C, Schreiner-Koscielny J, Eilenberger S, Koscielny G (2012): Die komplexe Realität der Schulverpflegung Teil 2: Wünsche und Wirklichkeit – Was Schüler (zum Essen) bewegt. In: Ernährung im Fokus (3/2012): 186-189

Jansen C, Schreiner-Koscielny J, Koscielny G (2012): Who cares? Schulverpflegung in der öffentlichen Verantwortung. Ergebnisse der Begleitforschung unter Schulträgern, Schulleitern und Lehrern. In: Ernährung im Forkus (7/2012): 186-189

Jansen C, Schreiner-Koscielny J (2012): Schulverpflegung in Deutschland – aktueller Stand, Vorgaben und Entwicklungen. In: Ernährungs Umschau (3/2013): 158-163

Schreiner-Koscielny J, Jansen C, Koscielny G (2012): Die Komplexe Realität der Schulverpflegung Teil 1. In: Ernährung im Fokus (2/2012): 104-107