Meldungsdetails

Vortrag von Prof. Dr. Hans-Joachim Reinhard am 03. Dezember 2019 in Fulda

07.11.2019

Neuregelungen des Entschädigungsrechts im SGB XIV - Was ist neu, was soll bleiben?

Poster Vortrag Prof. Dr. Reinhard

Neuregelung des Entschädigungsrechts im SGB XIV - Was ist neu, was soll bleiben?

Vortrag von Prof. Dr. Hans-Joachim Reinhard (Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften der Hochschule Fulda)

Im Jahr 2020 soll das Soziale Entschädigungsrecht (SER) als SGB XIV in das Sozialgesetzbuch eingefügt werden. Es soll bürgernaher und effizienter werden. Im Vortrag wird der Frage nachgegangen, wie sich die Regelungen auf die Betroffenen auswirken und ob dies tatsächlich - wie von der Regierung angestrebt - zu einem größeren  Bekanntheitsgrad des SER in der Bevölkerung führen wird.

Der Vortrag findet am 03. Dezember 2019 um 16:00 Uhr in Raum 002, Gebäude 23 auf dem Campus der Hochschule Fulda (Leipziger Straße 123, 36037 Fulda) statt.
Die Veranstaltung ist kostenfrei und öffentlich.

 

 

Kontakt

Prof. Dr.

Hans-Joachim Reinhard

Dekan

Sozialrecht und Privatrecht

Gebäude 22 , Raum 205
Prof. Dr.Hans-Joachim Reinhard+49 661 9640-464
Sprechzeiten
nach besonderer Vereinbarung per E-Mail

Koordination FoSS HS Fulda

Nathalie Rothe

Koordinatorin des Forschungsverbunds für Sozialrecht und Sozialpolitik (FoSS)

Gebäude 41 , Raum 204
Nathalie Rothe+49 661 9640-6417