Publikationen AG Kindheit, Jugend und Familie

Publikationen 2012

Autorin(nen)Titel und bibliographische Angaben
Höynck, Theresia;
Haug, Monika
Kindeswohlgefährdung – Staatliche Handlungsmöglichkeiten im Spiegel amtlicher Daten. S. 133–174 In: Thomas Marthaler et al. (Hrsg.): Rationalitäten des Kinderschutzes. Kindeswohl und soziale Interventionen aus pluraler Perspektive. Berlin/Heidelberg: Springer VS.
Kreher, Simone (Hrsg.)Von der „Leutenot“ und der „Not der Leute“. Armut in Nordostdeutschland. Wien: Böhlau-Verlag.
Kreher, Simone;
Marr, Eva
Vorstellungen von einem „guten Leben“ in sozial ungleichen Lebenswelten – Impressionen des lebensweltanalytischen Arbeitens mit Kindern. S. 149–165 In: Nobert Schröer et al. (Hg.): Lebenswelt und Ethnographie. Essen. Oldib.

Publikationen 2014

Autorin(nen)Titel und bibliographische Angaben
Höynck, Theresia;
Leuschner,  Fredericke
Das Jugendgerichtsbarometer. Ergebnisse einer bundesweiten Befragung von Jugendrichtern und Jugendstaatsanwälten. Kassel: Kassel University Press.
Höynck, TheresiaMonstermütter, Horrorväter, schwierige Jungen? Geschlechtsrollenstereotype bei Tötungsdelikten an Kindern. S. 291–312 In: Dirk Baier und Thomas Mößle (Hrsg.): Kriminologie ist Gesellschaftswissenschaft. Festschrift für Christian Pfeiffer zum 70. Geburtstag. Baden-Baden: Nomos.
Marr, EvaManuskript. Heranwachsende in deprivierten Lebenswelten – Zugangswege finden und erhalten. In: Angelika Poferl und Jo Reichertz (Hrsg.): Wege ins Feld – Methodische Aspekte des Feldzugangs. 4. Fuldaer Feldarbeitstage. Essen: Oldib-Verlag.
Zahren, JuliaWege ins Feld mit Kindern gehen? S. 16 ff. In: Angelika Poferl und Jo Reichertz (Hrsg.): Wege ins Feld – Methodische Aspekte des Feldzugangs. 4. Fuldaer Feldarbeitstage. Essen: Oldib-Verlag.

AG-Sprecherin Hochschule Fulda

Simone Kreher

Prof. Dr.

Simone Kreher

Soziologie der Gesundheit

Gebäude 31, Raum 123
Prof. Dr. Simone Kreher +49 661 9640-630
Sprechzeiten
Donnerstag, 11:00 – 15:00 Uhr mit Voranmeldung

AG-Sprecherin Universität Kassel

Theresia Höynck

Prof. Dr.

Theresia Höynck

Professorin für Recht der Kindheit und der Jugend am Fachbereich 01 Humanwissenschaften der Universität Kassel.