Interpretationsgruppe der Hochschule Fulda

'AG Qualitative Methoden'

Die 'AG Qualitative Methoden' ist eine Interpretationsgruppe, die sich derzeit aus 13 Forschenden zusammensetzt, die eng zusammenarbeiten. Es werden Fragestellungen aus der eigenen Arbeit zur Diskussion gestellt als auch Expert*innen geladen. Die 'AG Qualitative Methoden' organisiert sich weitestgehend selbst und versteht sich als offene Gruppe -     weitere Interessent*innen sind willkommen.

Wenn Sie mit der 'AG Qualitative Methoden' in Kontakt treten möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an phzf(at)hs-fulda.de