Ablauf einer Promotion

1. Dissertationsideen sammeln
2. nach möglicher Betreuung der Dissertation suchen
3. Klären: entweder a. Kooperation mit einer Uni oder b. mit eigenständigem Promotionsrecht der Hochschule Fulda promovieren?
a. (1) in Kooperation mit Uni promovierenb. (1) mit eigenständigem Promotionsrecht der Hochschule Fulda promovieren
a. (2) ggf. Beratungstermin bei Katja Richterb. (2) ggf. Beratungstermin bei Dr. Sebastian Mehl
4. Exposé-Entwurf erstellen
5. Gesprächstermin mit möglichen Betreuer*innen vereinbaren
6. Exposé-Entwurf mit Betreuer*in überarbeiten
a. (1) potentielle Betreuer*innen einer Universität kontaktierenb. (entfällt)
a. (2) Exposé-Entwurf mit Betreuer*in der Universität überarbeitenb. (entfällt)
a. (3) Antrag auf Annahme als Doktorand*in an der Universität stellenb. Antrag auf Annahme als Doktorand*in an der Hochschule Fulda stellen
a. (4) Kopie des Annahmebescheides der Universität bei Katja Richter einreichenb. (entfällt)
7. Dissertationsthema mit Betreuung präzisieren
8. Promotionsvorhaben durchführen - Dissertation erstellen
a. (1) Disseration an der Universität abgeben und Promotionsverfahren eröffnenb. (1) Disseration an der Hochschule Fulda abgeben und Promotionsverfahren eröffnen
a. (2) Disputation/Rigorosum an der Universitätb. (2) Prüfung (Vortrag und Disputation) an der Hochschule Fulda
9. Dissertation veröffentlichen
a. (1) Doktorurkunde von Universität erhaltenb. (1) Doktorurkunde an der Hochschule Fulda erhalten
a. (2) Kopie der Doktorurkunde bei Katja Richter einreichenb. (entfällt)