Publikationen

Impulse und Orientierungswissen: Unsere Publikationen zur Wertschöpfungskette des Essens

Wer an fundierten empirischen Ergebnissen, Methoden und Details zu unseren Forschungsarbeiten interessiert ist, findet die Erkenntnisse in thematisch geordneten Publikationen. Wir möchten mit diesen Materialien informieren und anderen Akteuren innovative Erfolgs- und Geschäftsmodelle für Verpflegungsangebote an die Hand geben. Diese orientieren sich an den Alltagsbedürfnissen der Food-Welt-Zielgruppen nach Frische, Genuss, Nachvollziehbarkeit und Flexibilität. Die Publikationen der letzten Jahre haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt:

VerfasserTitel
Schreiner-Koscielny, J.: Jansen, C.; Koscielny, G. (2012)„Die komplexe Realität der Schulverpflegung (Teil 1“). In: Ernährung im Fokus (EiF) März/April 2012; 104-107.
Ernährung im Fokus 2/2012
Jansen, C.; Schreiner-Koscielny, J.; Eilenberger, St.;  Koscielny, G. (2012)„Die komplexe Realität der Schulverpflegung (Teil 2: Wünsche und Wirklichkeit – Was Schüler (zum Essen) bewegt“). In: Ernährung im Fokus (EiF) Mai/Juni 2012, 186-189.
Ernährung im Fokus 3/2012
Jansen, C.; Schreiner-Koscielny, J.; Koscielny, G. (2012)Koscielny, G (2012): „Who cares? – Schulverpflegung in der öffentlichen Verantwortung. Ergebnisse der Begleitforschung unter Schulträgern, Schulleitern und Lehrern“. In: Ernährung im Fokus (EiF) Mai/Juni 2012, 186-189
Ernährung im Fokus 7/2012
Jansen, C.; Schreiner-Koscielny, J. (2012)„Schulverpflegung in Deutschland – aktueller Stand, Vorgaben und Entwicklungen In: Ernährungs Umschau 3/ 2013, 158-163.
Ernährung im Fokus 3/2013
Schreiner-Koscielny, J.: Jansen, C.; Koscielny, G. (2013)„Die Schulmensa als Kreuzungspunkt im System Schule. Resümee eines Forschungsprojektes in der Schulverpflegung. In: Ernährung im Fokus (EiF) März/April 2013; 34-37.
Ernährung im Fokus 2/2013
Schreiner-Koscielny, J.; Koscielny, G. (2013)Ganztag und Schulessen in Deutschland. Ausbau, Umbau und was dann? In: Schulleitungaktuell (03/2013)
Schreiner-Koscielny,J.; Jansen, C.; Kettner, Cl.; Eilenberger, S; Koscielny, G.Schulverpflegung – never ending Story? In: Schulverpflegung (03/2013): 18-19
Jansen, C.; Avemann K. (07/2013)Schule und Essen zwischen Last, Lust und Genuss. In: Schule im Blickpunkt, Heft 6, 46. Jhrg.: 10-13
Avemann K., Jansen C. (2013)Gerne, gut und gesund in der Schule essen. Die Öffnung von Schule hin zu Partizipation, Engagement und Kooperation am Beispiel Schulverpflegung. In: Hartnuß, B.; Hugenroth, R.; Kegel, T. (Hrsg.): Schule der Bürgergesellschaft. Bürgerschaftliche Perspektiven für moderne Bildung und gute Schulen. Wochenschau Verlag, Schwalbach/ Ts: 367-375
2014: Koscielny, G.; Lafer, J.Adieu öde Pausen und leere Schulmensen: Jetzt wird food@ucation serviert. In: Vielfalt statt Einfalt. 21 Berichte zum Leben und Essen im Einklang mit der Natur aus Deutschland, Österreich. Schweiz, Peru und Ägypten. Georg Sedlmeyer

Auch unsere Forschungspartner arbeiten aktiv mit an der Dissemination der Forschungsergebnisse bzw. haben die Entwicklung gemeinsam mit der wissenschaftlichen  Forschergruppe unter Produzenten, Anbietern und Entscheidern transparent gemacht. Beispiele aus dem Forschungsschwerpunkt „Schulverpflegung“ finden Sie hier:

Posterbeitrag zum Produkttracking „WhatsEat“

Flyer zur Biographie des Schulverpflegungskonzeptes „Food@ucation – Wissen was schmeckt)

• Website zu Hintergründen und Entwicklungsschritten des Schulverpflegungskonzeptes „Food@ucation – Wissen was schmeckt“ unter www.foodeducation.de

• Das Schulverpflegungskonzept „Food@ducation – Wissen was schmeckt“ auf Facebook

• Geplant ist eine Publikation zu den ersten Zwischenergebnissen des Seniorenpanels GEVIA aus Stadt und Landkreis Fulda