Bilden Sie Ihre Fachkräfte
von morgen mit der
Hochschule Fulda aus

HS Fulda Logo in header
Hochschule Fulda

Duales Studium an der Hochschule Fulda

+14

duale Studiengänge

+300

Praxispartner

+ 1000

dual Studierende

Zeitmodelle

sind abhängig vom jeweiligen Studiengang.

Praxisphasen

vertiefen das theoretische Wissen und sind fest im Studienablauf verankert.

Studiendauer

zwischen 3 und 4 Jahren (6 - 8 Semester) im dualen Bachelor-Studium und 2 Jahre im dualen Master-Studium.

Duales Studienmodell

Im Dualen Studium an der Hochschule Fulda wechseln die Studierenden regelmäßig zwischen Theorie-Veranstaltungen an der Hochschule und Praxisphasen im Unternehmen: Sie arbeiten in den Praxisphasen Vollzeit in Ihrem Unternehmen und studieren in den Studienphasen Vollzeit an der Hochschule. An der Hochschule Fulda bieten wir unseren Studierenden ein innovatives und zeitgemäßiges Lehrkonzept an:

  • Bei unseren Präsenzveranstaltungen, die  vor Ort auf dem Campus der Hochschule stattfinden, steht der persönliche Austausch in Echtzeit im Mittelpunkt.

  • Ergänzend werden in Selbstlernphasen Studieninhalte eigenständig erarbeitet und vertieft.

Die Theorie findet je nach Studiengang in einem unserer beiden Studienmodelle statt:

  • Ausbildungsintegrierte duale Studiengänge verbinden ein Hochschulstudium mit einer Berufsausbildung. Zusätzlich zum Bachelorabschluss ist es möglich, einen Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf zu erlangen.

  • Praxisintegrierte duale Studiengänge zeichnen sich durch ein Hochschulstudium in Verbindung mit intensiven Praxisphasen aus. In einem praxisintegrierten Bachelor- oder Masterstudiengang kannst du neben dem jeweiligen akademischen Grad fundiertes Praxiswissen erwerben.

Praxisnahe Studiengänge - passgenau für jede Branche

Ganz gleich, in welchen Bereich Ihr Unternehmen oder Ihre Insitution tätig ist: Wir bieten passgenaue duale Studiengänge und Schwerpunkte für die Bedürfnisse Ihrer Branche.

Ihre Vorteile als Praxispartner

Fachkräfte langfristig sichern – das ermöglicht Ihnen unser duales Studienmodell: Sie bilden junge Talente gezielt intern aus und binden sie frühzeitig an Ihr Unternehmen. Nach dem Studium sind die Absolvierende sofort einsatzfähig – kosten- und zeitintensive Einarbeitungsphasen können Sie sich sparen.

Sie erhalten sehr gut ausgebildete Mitarbeitende mit Praxis-Know-how, das sie bereits während
der Praxisphasen in Ihrem Unternehmen mitgestalten können.

Studierende in dualen Studiengängen entwickeln von Anfang an eine starke Bindung zu ihrem Praxispartner.
Als zukünftige Fach- und Führungskräfte sind sie mit den Bedürfnissen ihrer Kolleginnen und Kollegen vertraut.

Studierende in dualen Studiengängen sind leistungsorientiert, zielstrebig und hoch motiviert.
Sie können bereits während ihres Studiums verantwortungsvolle Aufgaben und eigene Projekte übernehmen.

Als Partnerin oder Partner in einem dualen Studiengang sind Sie auf zwei Ebenen an der Gestaltung des Studiums beteiligt: Sie prägen die praktischen Phasen Ihrer Studierenden maßgeblich und können beispielsweise durch die Zusammenarbeit in Praxisbeiratssitzungen zur Weiterentwicklung der Studiengänge beitragen.

Durch die dual Studierenden knüpfen Sie enge Kontakte zur Hochschule. Auf diese Weise verbinden Sie Praxis und Wissenschaft und profitieren gleichzeitig vom Technologie- und Wissenstransfer.

IN 4 SCHRITTEN ZUR PRAXISPARTNERSCHAFT

 

1. Interne Rahmenbedingungen klären

Ermitteln Sie Ihren Personalbedarf und wählen Sie das passende duale Studienfach aus.

2. Kontaktaufnahme und Kennenlernen

Sprechen Sie mit uns gemeinsam über die Studieninhalte, mögliche Zeitmodelle und die Organisation des dualen Studiums an der Hochschule Fulda in einem ersten Kennenlernentermin.

3. Vertragliche Vereinbarung

Gemeinsam prüfen wir die Voraussetzungen für den Abschluss einer Kooperationsvereinbarung mit der Hochschule.

4. Durchführung

Schreiben Sie Ihre Stellenangebote aus und finden Sie passende Studierende. Schließen Sie anschließend Studienverträge mit den ausgewählten Kandidat*innen ab.

Kontakt

Sabrina Dörr Referentin Transfer

Duales Studium • Deutschlandstipendium • Firmenkontaktmesse