Willkommen am Fachbereich
Gesundheitswissenschaften

GESUNDHEITSWISSENSCHAFTEN: WO IHR EINSATZ DIE WELT VERÄNDERT

Willkommen im Zentrum der Veränderung – dem Fachbereich Gesundheitswissenschaften. Hier, wo gesellschaftliche Entwicklungen auf wissenschaftliche Neugier treffen, gestalten wir aktiv die Gesundheitsversorgung von morgen.

Unsere Mission: zukünftigen Generationen von Gesundheitsexperten die Werkzeuge an die Hand zu geben, mit denen sie globalen Herausforderungen kompetent begegnen können.

Sie wollen etwas bewegen? Bei uns starten Sie vom ersten Tag an. Engagieren Sie sich in Forschungsprojekten, die Unterschiede machen – von lokalen bis zu globalen Gesundheitsfragen. Erweitern Sie Ihr Wissen und Ihre praktischen Fähigkeiten in einem Studium, das tiefe wissenschaftliche Erkenntnisse mit konkreten Lösungsansätzen verbindet. Unsere hochqualifizierte Ausbildung ist tief in der wissenschaftlichen Forschung verwurzelt und kombiniert Theorie und Praxisnah in einzigartiger Weise.

Unsere Absolventen verbessern das Leben – sei es durch die Optimierung der Versorgung von Risikogruppen oder die Gestaltung nachhaltiger Gesundheitssysteme. Bei uns lernen Sie nicht nur, was wirkt, sondern auch, wie Sie Ihr Wissen effektiv einsetzen können, um echten Wandel zu bewirken. Das unterstreicht unsere tiefe Verpflichtung zur gesellschaftlichen Verantwortung.

Bereiten Sie sich vor, Teil einer neuen Generation von Gesundheitsprofis zu sein, die mit Mut und Kompetenz an der Spitze des Fortschritts stehen. Entdecken Sie unsere Studienangebote und treten Sie ein in eine Welt, die Ihre Leidenschaft in praxisnahe Lösungen umwandelt. Ihre Reise zur Verbesserung der globalen Gesundheitsversorgung beginnt hier.

 

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM

Ankündigungen

Informationen für Erstis im WS 2024/25
Anmeldung Absolvent*innenfeier am 18.10.2024
Offener Campustag "Gesundheit&Ernährung" 26.11.2024

Termine

ab

19

Aug.

Working & Thinking Public Health (Nutrition)

"Vertiefe deine wissenschaftliche Expertise: 'Working & Thinking Public Health (Nutrition)!"

zum Termin

19

Nov.

Räume für Forschung

CALL FOR ABSTRACTS

zum Termin

26

Nov.

Offener Campustag "Gesundheit & Ernährung"

Komm vorbei und schau dir deine Studienmöglichkeiten im Bereich Gesundheit&Ernährung an!

zum Termin

Bachelorstudiengänge

GESUNDHEITSFÖRDERUNG (B.SC.)
BERUFSPÄDAGOGIK GESUNDHEIT (B.ED./B.A.)
GESUNDHEITSÖKONOMIE UND GESUNDHEITSPOLTIK (B.SC.)
Global Health (B.Sc.)
Hebammenkunde (B.Sc.)
Management in der Gesundheitsversorgung (B.Sc.)
Pflege (B.Sc.)
Physiotherapie (B.Sc.)

Masterstudiengänge

Interprofessionelles Management in der Gesundheitsversorgung
Public Health
Berufspädagogik Gesundheit
Public Health Nutrition

Promotionszentrum Public Health

 

Das Promotionszentrum Public Health der Hochschule Fulda vergibt seit 2017 den Doktortitel Public Health (Dr. P.H.). Das Land Hessen hat mit der Verleihung des eigenständigen Promotionsrechts an eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften die besondere Forschungsstärke in Public Health der Hochschule Fulda anerkannt. Dieser Doktorgrad Public Health kann in Deutschland an fünf Universitäten (Bielefeld, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hannover) und in Fulda erworben werden. International hat der Doktorgrad Public Health eine hohe Reputation; beispielsweise wird er an der School of Public Health der Berkeley University of California, an der School of Public Health der Harvard University und an der London School of Hygiene and Tropical Medicine (LSHTM) der University of London verliehen.