E-Journals

E-Journals (elektronische Zeitschriften) sind online verfügbare periodisch erscheinende Titel.
Im Aufbau entsprechen E-Journals meist gedruckten Zeitschriften oder Zeitungen.

Sie finden E-Journals über die Suche im FILIP im lokalen Bestand, indem Sie die Treffermenge auf Materialart „Online“ und Publikationstyp „Zeitschrift/Zeitung“ einschränken.

Der Zugriff ist entweder frei

oder für die HLB lizenziert.

Folgen Sie dem Link „Volltext" und den Hinweisen auf den Webseiten der jeweiligen Anbieter.

Sie finden E-Journals darüber hinaus in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB).
Die Zugriffsmöglichkeiten auf Volltextartikel werden durch verschiedenfarbige Ampelsymbole angezeigt:

Der Volltext der Zeitschrift ist frei zugänglich.
Die Zeitschrift ist an der HLB lizenziert und für die BenutzerInnen im Volltext zugänglich. Die Inhalte können im Hochschulnetz (IP-Bereich) heruntergeladen werden.
Für die Zeitschrift ist an der HLB keine fortlaufende Lizenz vorhanden. Daher ist nur ein Teil der erschienenen Jahrgänge im Volltext zugänglich.
Die Zeitschrift ist nicht abonniert und daher nicht im Volltext nutzbar.
In der Regel sind aber Inhaltsverzeichnisse und oftmals auch Abstracts kostenlos verfügbar.

Weiterhin finden Sie E-Journals aus dem nicht wissenschaftlichen Bereich im Angebot der Onleihe. Hier können einzelne Hefte mit digitalem Rechtemanagement (DRM) temporär auf einem Endgerät gespeichert werden.

Weitere Informationen zur Recherche finden Sie unter Zeitschriften und Zeitungen.

Kontakt

Britta Frixel

+49 661 9640-9877