Handschriftenfragmente

Handschriftenfragment

Unsere Handschriftenfragmente gehören zu den leider noch weitgehend unbekannten Beständen.

Aus den 1970er Jahren existiert eine typographische Liste, die knapp 100 Fragmente grob verzeichnet. Durch die seither erfolgten Restaurierungen im Altbestand sind etliche Stücke neu hinzugekommen. 

Nutzung:
Die Benutzung ist nur nach rechtzeitiger schriftlicher Voranmeldung und nur bei nachgewiesenem wissenschaftlichem Interesse möglich.

Kontakt

Nadine Hecht

+49 661 9640-9844