Peter-Kühne-Archiv

Das Peter-Kühne-Archiv (PKA) wurde im Sommersemester 2008 an der Hochschule Fulda eröffnet. Das Archiv – eine Schenkung des Dortmunder Wissenschaftlers Prof. Dr. Peter Kühne (1935-2015) wurde inhaltlich fast vollständig erschlossen und ist für Forschung, Studium und Lehre sowie die interessierte Fachöffentlichkeit zugänglich. Sowohl das Archiv der Forschungsgesellschaft Flucht und Migration (FFM) als auch das PKA stehen unter der wissenschaftlichen Leitung der Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Gudrun Hentges.

Daneben sind die Bücher und Periodika des Peter-Kühne-Archivs im FILIP nachgewiesen.

Nutzung:

Die Medien stellen einen Teil des Präsenzbestandes dar und sind somit nicht ausleihbar. Sie können diese aber am Campus im Raum "Sonderbestände" (2. OG, Raum 221) einsehen und gegebenenfalls kopieren.

Mittlerweile sind mehrere Online-Findbücher zur Recherche in den bisher erfassten Beständen der Zeitungsausschnittsammlung Peter Kühnes angelegt. Bitte beachten Sie die Benutzungshinweise.

Alle hier aufgeführten Findbücher gehören zum Komplex Einwanderung.

Alle folgend aufgeführten Findbücher gehören zum Komplex Asyl.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die schon erstellten Online-Findbücher mit der findbuchübergreifenden Suche zu durchsuchen. Sie wählen die gewünschten Findbücher aus und geben dann Ihren Suchbegriff ein.

Kontakt

Manja Biermann

+49 661 9640-9830

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr.

Gudrun Hentges

Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Migration und Integration

+49 661 9640-455 (Sekr.)
Prof. Dr. Gudrun Hentges +49 661 9640-455 (Sekr.)
Sprechzeiten
nach Vereinbarung per Mail

Orientierungsplan

Standort Campus 2. OG