Fachliteratur

Fachliteratur vermittelt spezielles Wissen, z.T. findet man den Begriff auch synonym für wissenschaftliche Literatur, auch die Grenzen zur Sachliteratur sind fließend. Bis auf den stadtbibliothekarischen Anteil am Heinrich-von-Bibra-Platz im Kinder- und Jugendbereich, die Romane und Hörbücher, die Zeitschriften des Lesecafés sowie einen Teil der direkt zugänglichen Sachliteratur unter der Signatur 41/ … erwirbt die HLB an beiden Standorten überwiegend wissenschaftliche Literatur für Studium, Lehre und Forschung sowie die schulische und berufliche Aus- und Weiterbildung.

Während am Standort Campus der Großteil freihand, also frei zugänglich aufgestellt ist, ist der wissenschaftliche Literaturanteil am Heinrich-von-Bibra-Platz überwiegend magaziniert, also nicht frei zugänglich. Daher ist eine Katalogrecherche immer zwingend erforderlich, um jeweils aus dem Gesamtbestand an (gedruckter) wissenschaftlicher Literatur auswählen zu können.

Kontakt

Service

+49 661 9640-9810/-9850

Öffnungszeiten

Details

Orientierungsplan

  • Standort Campus
  • Standort Heinrich-von-Bibra-Platz