Ich bin eine Leseratte

01.07.2022

Ein Freizeit-Leseprojekt für Kinder von 8 bis 12 Jahren vom 18. Juli bis 31. Oktober

Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 6 laden wir herzlich dazu ein, am Freizeit-Leseprojekt „Ich bin eine Leseratte“ teilzunehmen! Die Geschäftsstelle Hessische Leseförderung hat sich in Zusammenarbeit mit der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen sowie der Sparkasse Fulda die Vermittlung kultureller Werte an Kinder zur Aufgabe gemacht. Die Sparkassen-Kulturstiftung stellt dafür sechs verschiedene altersgerechte Titel in großer Zahl zur Verfügung:

  • Anna Lott: Kralle & Co. Agentur der fiesen Viecher. Dtv junior 2022
  • Katja Reider: Weltbeste kleine Schwester. Hanser 2022
  • Marie Braner: Das Glashaus-Geheimnis. Magellan 2022
  • Corinna C. Poetter: Jukli oder wie ich einen kleinen Esel an der Backe hatte und nicht mehr loswurde. Magellan 2022
  • Andreas Steinhöfel, Melanie Garanin: Völlig meschugge?!. Carlsen 2022
  • Jess French, Alexander Mostov: Unsere Wälder- Warum der Wald in Gefahr ist und wie wir ihn schützen können. ArsEdition 2022

Es können eines oder auch alle angebotenen Bücher in der Kinder- und Jugendabteilung ausgeliehen werden. Dazu gibt es eine Broschüre an der Servicetheke, in der Fragen zum Buch beantwortet oder alternativ eine Szene aus dem Buch gemalt werden. Es gibt Buchgutscheine zu gewinnen, mit denen individuelle Buchwünsche erfüllt werden können. Dafür muss die Broschüre spätestens nach den Herbstferien in der Kinder- und Jugendabteilung abgegeben werden. Fragen rund um das Leseratten-Projekt beantworten die Mitarbeiterinnen der Kinder- und Jugendabteilung der HLSB gern.

E-Mail: kiju@hlb.hs-fulda.de

Telefon: 0661 /9640 9880

Zurück zur Startseite