Wer wir sind

Im August 1992 wurde die "Gesellschaft der Freunde der Hessischen Landesbibliothek Fulda e.V." als gemeinnütziger Verein gegründet, damals aktuell mit dem Ziel, die Hessische Landesbibliothek mit ihrem wertvollen Buchbestand aus einem Zeitraum von mehr als 1.200 Jahren am Standort Bibra-Platz zu erhalten, zu unterstützen und zu fördern.
Durch die Fusion der Landes- mit der Hochschulbibliothek in Fulda im Jahre 2001 erweiterten sich der Buchbestand und mit ihm die bibliothekarischen Aufgaben und Anforderungen. Der Förderverein reagierte in seinem Namen auf diese Veränderungen und heißt ab 2001 "Verein der Freunde und Förderer der Hochschul- und Landesbibliothek Fulda e.V."

Vorstand:

  • Vorsitzende: Dr. Elisabeth Ott
  • Stellvertreter: Rudolf Henkel
  • Stellvertreterin: Margit Engelbertz
  • geschäftsführendes Vorstandsmitglied: Dr. Marianne Riethmüller
  • Schatzmeisterin: Sabine Appl


Kontakt

Sabine Appl

+49 661 9640-9860