Fachbereich Angewandte Informatik

NEUES ERSCHAFFEN

Am Computer spielen können alle – die Technik dahinter verstehen die Wenigsten. Wenn Du Dich für den Blick hinter die Kulissen interessierst, wenn Du Spaß hast an logischem Denken, am Tüfteln und Knobeln, dann bist Du richtig am Fachbereich Angewandte Informatik.

Informatik bietet Dir zahlreiche Möglichkeiten, die Welt nicht nur zu verstehen, sondern auch zu verändern. Das Studium ist praxisorientiert. Eine Programmiersprache lernst Du also nicht nur theoretisch, sondern indem Du selbst Lösungen für die Aufgaben findest, die Dein Professor oder Deine Professorin Dir stellen. Und wenn es dann am Ende funktioniert, erlebst Du, wie viel Spaß es macht, selbst etwas erschaffen zu haben.

Der Fachbereich Angewandte Informatik bietet eine moderne Ausstattung, mit der Du experimentieren darfst – ob im Media-, Netzwerk- oder Software-Labor. Je nachdem, was Dich interessiert, kannst Du Schwerpunkte setzen.

09:00 - 14:00 | (Gebäude 10 (SSC), Raum 001)

Infostand: Beratung in lockerer Atmosphäre

Am Infostand werden Deine Fragen beantwortet: Ganz konkrete zu einzelnen Studiengängen oder allgemeine zum Fachbereich, dem Informatikstudium generell und dem Leben als Student oder Studentin. Du triffst hier die Studiengangskoordinatorinnen und Studierende des Fachbereichs und kannst Dich in einer lockeren Umgebung unverbindlich beraten lassen. 

Studiengangskoordinatorinnen und Studierende

09:00 - 14:00 | (Gebäude 46 (E), Raum 133)

Labor: Wie schnell ist dein Internet?

Im Netzwerklabor (NetLab) erlebst Du, womit man sich im Bereich der Computer-Netzwerke beschäftigt. Du kannst herausfinden, warum der Internetzugang über Kabel schneller ist als über WLAN, den Weg von Paketen im Internet nachverfolgen und sehen, wo es sich staut sowie Dein Wissen in einem Quiz über Sicherheit im Internet testen und verbessern.
 
Kannst Du außerdem ein HDMI von einem Patch-Kabel unterscheiden? Stelle Dich der Herausforderung und entwirre den Kabelsalat in unserem "Bild-Wort-Memory".

Prof. Dr. Sebastian Rieger & Christoph Seifert

Dozent Multimediale Kommunikationsnetze & Laborassistent

09:00 - 14:00 | (Gebäude 46 (E), Raum 334)

Labor: Abtauchen in die virtuelle Welt

Beim Hochschulinformationstag kannst Du in der Sandbox in Virtuelle Welten abtauchen und mit Hilfe von Virtual Reality und Augmented Reality unglaubliche Situationen kennenlernen. Erlebe Städte von oben, fliege durch den Weltraum oder erfahre neue Möglichkeiten zur Dokumentation von Bauvorhaben kennen. Nutze - ähnlich wie auf dem Holodeck des Raumschiffs Enterprise - die Dich umgebenden Projektionssysteme, um Dich inmitten von 3D Visualisierungen versetzen zu lassen.

Die Sandbox des MediaLab ist die Experimentierumgebung, um gefahrlos Entwicklungen und Möglichkeiten kennenzulernen. Unabhängig von äußeren Einflüssen können hier die Studierenden hier ihre eigenen Anwendungen testen und weiterentwickeln.

Prof. Dr. Paul Grimm & Ralph Lohmann

Studiengangsleiter Angewandte Informatik (M.Sc.) & Laboringenieur

09:00 - 14:00 | (Gebäude 46 (E), Raum 333)

Labor: Usability messen und erproben

Warum findest Du Dich auf manchen Webseiten mühelos zurecht und suchst auf anderen gefühlt fünf Minuten nach der für Dich wichtigen Information? Wann macht Dir das Surfen Spaß und wann ist es lästig?

Im UsabilityLab lernst Du Methoden kennen, wie man die Gebrauchstauglichkeit von Webseiten, Software-Anwendungen, Systemen und Diensten testen und verbessern kann.

Erfahre, wie Emotionen anhand von Gesichtsausdrücken gemessen werden können, probiere Eye-Tracking aus und siehe selbst, wie Dein Blick beim Surfen im Netz gelenkt wird. Probiere die Nutzung von Gestensteuerung und den SmartMirror aus.

Dominik Rupprecht & Laboringenieure

Dozent Angewandte Informatik

09:00 - 14:00 | (Gebäude 46 (E), Raum 335)

Labor: Blitzlichtgewitter

Darf es auch etwas Farbe sein? Komm in unser Studio und begutachte unsere hochwertige Fotografieausstattung. Als Andenken kannst Du hier ein ausgefallenes Kreide- oder Beautybild machen lassen.

Dennis Biéza

Laboringenieur

09:00 - 14:00 | (Gebäude 46 (E), Raum 131)

Labor: Von 3D Druckern und intelligenten Schuhsohlen

Wir zeigen Euch Demonstrationen zum "Heißen Draht" und einem Grafik-Display aus unserem Mikro-Controller Kurs. Zusätzlich seht Ihr eine flexible Leiterplatte für Messwerterfassung in Schuhsohlen. Als kleines Giveaway gibt es Schlüsselanhänger. Natürlich frisch aus unserem 3D-Drucker!

Prof. Dr.-Ing Martin Kumm & Jonas Kühle

Dozent Embedded Systems & Makerspace Team

09:00 - 14:00 | (Gebäude 46 (E), Raum 334)

Labor: Nachrichten im TV Studio

Im TV Studio der Hochschule wird ein Aufbau für eine Fernseh-Nachrichtensendung nachgestellt.
Licht stimmt, Teleprompter an, Kamera läuft! Die Besucher können sich als Moderatoren live ausprobieren und die Produktion von Fernsehen hautnah erleben.

Prof. Dr. Christian Fischer & Manuel Richardt

Dozent Digital Media & Mitarbeiter Lehre und Studium

09:00 - 14:00 | (Gebäude 46 (E), Raum 133)

Projektvorstellung: Digitale Medien

Im Digitale Medien-Studium kannst Du Kreativität und technisches Interess perfekt verknüpfen. Und weil die Inhalte an der Hochschule Fulda nicht nur theoretisch vermittelt, sondern auch in Praxisprojekten umgesetzt werden, sind die Ergebnisse aus vergangenen Semestern beim Hochschulinformationstag zu sehen. Schau Dir die Kalender, Zeitschriften, Fotos und Collagen der Studierenden an und komm mit ihnen und Lehrenden ins Gespräch.

Anna-Theresa Niebling

Dozentin Angewandte Informatik

10:00 - 10:15 | (Gebäude 46 (E), Raum 131)

Workshop: Hands on Arduino: Bring Farbe in Dein Leben

Wir stellen Euch Arduino vor und zeigen Euch die Programmierung farbiger LEDs.

Prof. Dr. Ing. Martin Kumm & Jonas Kühle

Dozent Embedded Systems & MakerSpace Team

10:00 - 10:15 | (Gebäude 46 (E), Raum 133)

Workshop: Wie funktioniert das Internet?

„Hast du dich schon immer (mal) gefragt, warum die Wiedergabe bei Netflix, YouTube, Twitch oder Skype ruckelt?
 Dann bist du im Netzwerk-Labor (NetLab) genau richtig!
 Hier bekommst du einen Einblick, wie das Internet funktioniert: Wie werden Daten im Internet übertragen und welche Einflussfaktoren gibt es?"

Prof. Dr. Sebastian Rieger & Christoph Seifert

Dozent Multimediale Kommunikationsnetze & Laborassistent

10:00 - 10:15 | (Gebäude 46 (E), Raum 121)

Workshop: Wir bauen eine betriebliche Anwendung in 15 Minuten

Beautiful Code – Wir zeigen euch wie ihr ohne viele Codezeilen programmieren könnt. Außerdem führen wir euch in die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und die Anbindung an Unternehmens IT ein. 

Prof. Dr. Norbert Ketterer

Fachbereich Angewandte Informatik

10:45 - 11:00 | (Gebäude 46 (E), Raum 131)

Workshop: Hands on Arduino: Bring Farbe in den Leben

Was ist Arduino und wie prommamiert man farbige LEDs? Im MakerSpace findest du Antworten auf deine Fragen.

Prof. Dr. Ing. Martin Kumm & Jonas Kühle

Dozent Embedded Systems & MakerSpace Team

10:45 - 11:00 | (Gebäude 46 (E), Raum 133)

Workshop: Wie funktioniert das Internet?

Hast Du Dich schon immer gefragt, warum die Wiedergabe bei Netflix, YouTube, Twitch oder Skype ruckelt?
Dann bist Du im Netzwerk-Labor (NetLab) genau richtig!
Hier bekommst Du einen Einblick, wie das Internet funktioniert – Wie werden Daten im Internet übertragen und welche Einflussfaktoren gibt es?

Prof. Dr. Sebastian Rieger & Christoph Hardegen

Dozent Multimediale Kommunikationsnetze & Wissenschaftlicher Mitarbeiter

10:45 - 11:00 | (Gebäude 46 (E), Raum 121)

Workshop: Wir bauen eine betriebliche Anwendung in 15 Minuten

Beautiful Code – Wir zeigen euch wie ihr ohne viele Codezeilen programmieren könnt. Außerdem führen wir euch in die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und die Anbindung an Unternehmens IT ein.

Prof. Dr. Norbert Ketterer

Fachbereich Angewandte Informatik

11:30 - 12:00 | (Gebäude 46 (E), Raum 112)

Vortrag: Das Studium am Fachbereich Angewandte Informatik

Du bist neugierig auf ein Studium am Fachbereich Angewandte Informatik? Dann hör Dir den Vortrag von der Dekanin Prof. Dr. Birgit Bomsdorf an. Du kannst auch direkt Deine Fragen stellen.

Prof. Dr. Birgit Bomsdorf

Dekanin des Fachbereichs Angewandte Informatik

12:15 - 12:45 | (Gebäude 46 (E), Raum 112)

Vorlesung light: Einstieg in die Programmierung

Was unterscheidet den Unterricht an der Hochschule von dem in der Schule? Finde es heraus, schnuppere Hörsaal-Luft und besuche die Probevorlesung von Prof. Dr. Jörg Kreiker.

Prof. Dr. Jörg Kreiker

Studiendekan

13:00 - 13:15 | (Gebäude 46 (E), Raum 131)

Workshop: Hands on Arduino: Bring Farbe in den Leben

Was ist Arduino und wie prommamiert man farbige LEDs? Im MakerSpace findest du Antworten auf deine Fragen.

Prof. Dr. Ing. Martin Kumm & Jonas Kühle

Dozent Embedded Systems & MakerSpace Team

13:00 - 13:15 | (Gebäude 46 (E), Raum 133)

Workshop: Wie funktioniert das Internet?

Hast du dich schon immer gefragt, warum die Wiedergabe bei Netflix, YouTube, Twitch oder Skype ruckelt?
Dann bist du im Netzwerk-Labor (NetLab) genau richtig!
Hier bekommst du einen Einblick, wie das Internet funktioniert – Wie werden Daten im Internet übertragen und welche Einflussfaktoren gibt es?"

Prof. Dr. Sebastian Rieger & Christoph Hardegen

Dozent Multimediale Kommunikationsnetze & Wissenschaftlicher Mitarbeiter

13:00 - 13:15 | (Gebäude 46 (E), Raum 121)

Workshop: Wir bauen eine betriebliche Anwendung in 15 Minuten

Beautiful Code – Wir zeigen Euch, wie Ihr ohne viele Codezeilen programmieren könnt. Außerdem führen wir Euch in die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und die Anbindung an Unternehmens-IT ein. 

Prof. Dr. Norbert Ketterer

Fachbereich Angewandte Informatik

Wissenswertes

Campusplan

Hier geht's lang

Kontakt

Lisa Wiegand

lisa.wiegand(at)informatik.hs-fulda.de

Tel.: 0661 9640-3044

Tipps und Hinweise

Infos für Deinen HIT-Besuch