Sozialberatung

Die Sozialberatungsstelle der Zentralen Studienberatung soll eine erste Anlaufstelle für Menschen in einer schwierigen Lebenssituation sein. Sie unterstützt bei der Bereitstellung von Informationen zu unterschiedlichen Themen und Bereichen und leistet Orientierungshilfe.

Hier erhalten Sie Informationen, Beratung und Unterstützung bei sozialen und finanziellen Problemen, die sich kurz vor oder während eines Studiums ergeben können. Gespräche werden vertraulich behandelt und bei Bedarf wird an andere Stellen weitervermittelt.

Mögliche Themen können sein: Studienfinanzierung, Jobben, Stipendien & Soziales.

Wohnen

Eine Wohnung oder ein WG-Zimmer vor oder während des Studiums zu finden, ist oft gar nicht so leicht. Gerne können Sie einen Blick auf die Schwarzen Bretter auf dem Campus oder im Student Service Center werfen oder selbst einen Aushang machen (gerne per Word-Dokument über mich) - oder Sie schauen mal auf die Wohnbörse des Allgemeinen Studierendenausschusses der Hochschule Fulda. Weitere Webseiten mit aktuellen Wohnangeboten sind:

www.wg-gesucht.de
www.fuldaerzeitung.de oder www.marktkorb.de
www.fulda.studenten-wohnung.de

Günstige Wohnungen finden Studierende in Fulda auch in den Wohnanlagen des Studentenwerks, z. B. in der Wiesenmühlenstr. 3 und 5, am Heinrich-von-Bibra-Platz oder in der Anlage "Wohnen am Schlossgarten" in der Liobastr. 2. Insgesamt stehen Studierenden 233 Wohnheimplätze zur Verfügung, bei Interesse ist ein Wohnheimantrag online auszufüllen oder Sie nehmen persönlichen Kontakt auf:

Studentenwerk Gießen
Studentisches Wohnen - Standort Fulda
Otto-Behagel-Str. 23
35394 Gießen

Telefon: 0641/40008-306
E-Mail: wohnen@studwerk.uni-giessen.de
Webseite: www.studentenwerk-giessen.de

Weiterhin gibt es noch einige Wohnheime privater Anbieter.

Studierende mit besonderem Bedarf

Studierende mit Behinderung und chronischer Krankheit oder Studierende mit Kind können zusätzlich unterstützt werden. Um Ihr Anliegen zu besprechen, können Sie sich jederzeit gerne an meine Kolleginnen oder mich wenden.

Ansprechpartnerin:

Marie-Christine Lorsbach

Marie-Christine Lorsbach

Gebäude 10, Raum 210
Marie-Christine Lorsbach +49 661 9640-1449
Sprechzeiten:
Mo–Do: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr und 14.00 bis 15.30 Uhr Freitag: 8.30 Uhr – 12.00 Uhr

Weitere Informationen

Weiterführende Links