Finanzierung

Fördermöglichkeiten

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen über Finanzierungsmöglichkeiten für Ihren Auslandsaufenthalt.

Erasmus+

Mit Erasmus+ finanzieren Sie Auslandsaufenthalte in den europäischen Programmländern. Alle wichtigen Informationen finden Sie hier

BAföG-Auslandsförderung

Auslandsaufenthalte (Studium oder Praktikum) können auf gesonderten Antrag gefördert werden. Was nicht geht: Einfach die BAföG-Förderung, die Sie im Inland erhalten, mit ins Ausland nehmen.
Je nach Zielland sind für die BAföG-Auslandsförderung verschiedene zentrale Auslandsämter zuständig.

Was wird gefördert?

Zusätzlich zum Bedarf werden folgende Kosten bei einem Auslandsaufenthalt übernommen:

  • Auslandszuschläge (nur außerhalb der EU)
  • Auslandskrankenversicherung (in der Förderungsart 50% Zuschuss, 50% zinsloses Darlehen)
  • zusätzlich Reisekostenzuschüsse
  • für nachweisbar notwendige Studiengebühren maximal ein Jahr lang bis zu 4.600 Euro/Jahr als Zuschuss

Stipendien aus anderen Programmen (z.B. Promos oder Erasmus+) bleiben bis 300€/Monat anrechnungsfrei.
Alle Informationen finden Sie unterhttp://www.studentenwerke.de/de/node/1047/de/node/1047

PROMOS-Stipendien

Das Förderprogramm des DAAD richtet sich an deutsche und internationale Studierende. Semesteraufenthalte werden mit einer monatlichen Teilstipendienrate und einer Reisekostenpauschale gefördert, Praktika nur mit einer Reisekostenpauschale.

Alle wichtigen Informationen finden Sie hier

QSL-Stipendien

Die Hochschule Fulda strebt in ihrer Internationalisierungsstrategie eine Erhöhung der Auslandsaufenthalte von Studierenden an. Um Auslandsaufenthalte von Studierenden finanziell zu unterstützen, erhält jeder Fachbereich – gewichtet nach der Anzahl seiner Studierenden – einen Anteil aus dem QSL-Programm.

Was wird gefördert?

  • außereuropäische Studienaufenthalte mit einer Mindestdauer von 3 Monaten
  • außereuropäische Praktikumsaufenthalte mit einer Mindestdauer von 2 Monaten, die von den Fachbereichen anerkannt werden

Alle wichtigen Informationen finden Sie hier

Stipendiendatenbank des DAAD

Der DAAD bietet eine große Auswahl an Stipendienprogrammen. Hier gelangen Sie zur Stipendiendatenbank:
https://www.daad.de/ausland/studieren/stipendium/de/70-stipendien-finden-und-bewerben/

Hier finden Sie weitere Förderorganisationen:
https://www.daad.de/ausland/studieren/stipendium/de/120-foerderungsorganisationen-im-berblick/

Fulbright Stipendien

Für ein Studium in den USA vergibt die Fulbright-Kommission jährlich Stipendien.
Weitere Informationen: www.fulbright.de

Stiftungen

Auch die Begabtenförderungswerke unterstützen Auslandsaufenthalte.
Weitere Informationen: www.begabtenfoerderungswerke.de/index.php
Darüber hinaus gibt es zahlreiche Stiftungen, die z. B. Studierende aus einer bestimmten Region, mit einem bestimmten fachlichen Schwerpunkt, Projekt etc. fördern.
Weitere Informationen: www.stiftungsindex.de/sfoerderung.htm

Bildungskredit

Für ausbildungsbezogene Auslandsaufenthalte kann – einkommensunabhängig – ein zinsgünstiger Bildungskredit gewährt werden (maximal 24 Monatsraten à 300 €).

Weitere Informationen: www.bildungskredit.de