Studienvorausetzungen

Sie haben in Ihrem Heimatland studiert und möchten nun Ihr Studium in Deutschland fortsetzen? Oder Sie haben einen Schulabschluss, mit dem Sie in Ihrem Heimatland studieren können, und wollen jetzt an eine deutsche Hochschule gehen?

Als Flüchtling können Sie an der Hochschule Fulda studieren:

  • wenn Sie als Flüchtling anerkannt sind, aber auch dann, wenn Ihr Asylverfahren noch nicht abgeschlossen ist oder
  • wenn Sie einen Duldungsstatus haben

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums ist ein Schulabschluss, der Sie in Ihrem Heimatland zu einem Studium berechtigt. Wenn weitere Qualifikationen nötig sind, können Sie sich – wie andere internationale Studierende auch – am Studienkolleg Kassel auf die Feststellungsprüfung in der von Ihnen gewählten Studienrichtung vorbereiten.

Sprachkenntnisse

Die meisten Studiengänge an der Hochschule Fulda werden auf Deutsch angeboten. Das heißt, Sie brauchen sehr gute Deutschkenntnisse, um ein Seminar oder eine Vorlesung auf Deutsch zu verstehen.

Es gibt auch einige Studiengänge, die auf Englisch angeboten werden. Hierfür brauchen Sie entsprechende Englischkenntnisse. Für den Studienbeginn brauchen Sie für diese Studiengänge aber keine Deutschkenntnisse.

Außerdem bietet die Hochschule Fulda noch zweisprachige Studiengänge an, für die sowohl sehr gute Deutsch- als auch gute Englischkenntnisse erforderlich sind.

Deutschkenntnisse für Studiengänge auf Deutsch:

  • Nachweis über die bestandene „Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang“, kurz DSH auf dem Niveau 2
    oder
  • eine bestandene Prüfung im Rahmen des „Test Deutsch als Fremdsprache“, kurz TestDaF, mit dem Ergebnis TDN 4 (4 x 4)

Beide Prüfungen können Sie an der Hochschule Fulda machen. Mehr Informationen zur DSH-Prüfung finden Sie hier.

Englischkenntnisse für die Studiengänge auf Englisch sowie auf Deutsch und Englisch:

Die Informationen zu dem erforderlichen Niveau finden Sie jeweils auf der Informationsseite zum Studiengang. In der Regel liegt das Niveau nicht unter B 2 (GER/CEF) oder TOEFL 500, 173 oder 61 Punkte (Papier, Computer oder Internet) oder IELTS 5.0.

Weitere Informationen zum Studienangebot

Kontakt

Britta Simon

Britta Simon

Admissions Officer

Application and admission (international students and refugees) • Housing • Registration

Building 10, Room 202
Britta Simon +49 661 9640-1719
Opening Hours:
Mo: 9.00 - 11.00 Uhr, Mi: 13.30 - 15.30 Uhr, Do: 15.00 - 16.00 Uhr (nur für Flüchtlinge), Fr: 9.00 - 11.00 Uhr
Office Hours:
Mo - Do: 9.00 - 12.00 Uhr, 14.00 - 15.30 Uhr, Fr: 8:30 - 12.00 Uhr

Beratung und Kontakt:

Sie interessieren sich für ein Studium an der Hochschule Fulda? Dann vereinbaren Sie einen persönlichen Kontakt mit Britta Simon. Sie klärt zusammen mit Ihnen, ob Sie alle Qualifikationen mitbringen und wie Sie eventuell noch fehlende Qualifikationen erwerben können (z.B. Sprachkenntnisse oder Hochschulzugang).