Aus erster Hand: mit dem Buddy-Programm erfolgreich starten

Was ist das Buddy-Programm?

Es ist nicht einfach, das Studium in einem anderen Land zu beginnen. Deswegen haben wir das Buddy-Programm ins Leben gerufen. Es möchte den Austausch zwischen internationalen und deutschen Studierenden fördern: Erfahrene Studierende aus Fulda unterstützen Sie als Buddys dabei, sich in Fulda zu Hause zu fühlen. Schon vor der Ankunft beantwortet Ihr Buddy erste Fragen per E-Mail. Und in Fulda wird er Sie in der ersten Zeit auch persönlich begleiten. Bei der Vermittlung eines passenden Buddys versuchen wir einen Studierenden mit ähnlichen Interessen und Studienfächern für Sie zu finden. So kann Ihr Buddy Ihnen im Studien- und Alltagsleben besonders gut helfen. Das ist eine gute Möglichkeit für beide Seiten, um neue Leute kennenzulernen, Freundschaften zu knüpfen, seine Sprachkenntnisse zu verbessern und vor allem: Um jede Menge Spaß zu haben!

Wofür brauche ich einen Buddy?

Ihr Buddy erleichtert das Einleben und beantwortet Fragen zum Leben und Studieren in Fulda. Er erklärt Ihnen zum Beispiel, wie das Studium an Ihrem Fachbereich organisiert ist und gibt Ihnen Tipps, wo Sie Unterstützung und Beratung zum Studium finden. Dabei sind wichtige Informationen nur ein Teil der Unterstützung. Ihr Buddy steht Ihnen auch zur Seite, wenn es um die deutsche Kultur, Freizeit und erste Freundschaften in Deutschland geht. Viele Fuldaer Buddys haben im Ausland studiert. Sie wissen, wie man sich in der fremden Umgebung fühlt und welchen Problemen man begegnet. Manche kommen selbst aus anderen Ländern und kennen die Situation, in der Sie sich befinden.

Was machen mein Buddy und ich zusammen?

Sie und Ihr Buddy bestimmen selbst, wieviel Zeit sie miteinander verbringen. Vielleicht treffen Sie sich nur ab und zu in der Mensa oder sie besuchen sich regelmäßig und unternehmen auch in der Freizeit etwas zusammen. Übrigens: Während des Semesters lädt das International Office zu verschiedenen Aktivitäten ein, bei denen Sie andere internationale Studierende mit ihren Buddys aus Fulda kennenlernen.

Was kostet die Teilnahme?

Die Teilnahme am Programm ist für neue internationale Studierende kostenfrei. Ihr Buddy engagiert sich freiwillig und erhält kein Geld für sein Engagement. Für manche Aktivitäten oder Ausflüge müssen wir allerdings einen kleinen Teilnahmebeitrag erheben.

Wie finde ich einen Buddy?

Wenn Sie am Buddy-Programm teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus. Senden Sie es uns rechtzeitig vor Semesterbeginn zu (je früher, desto besser)!

Wir freuen uns auf Sie und hoffen, dass Sie eine gute und erfolgreiche Studienzeit in Fulda verbringen werden!

Anmeldung Buddyprogramm

Anmeldung Buddyprogramm

Ansprechpartnerin

Gesa Pusch-Thomas

Gesa Pusch-Thomas

Koordinatorin Integrationsprogramm

Beratung zu Visa, Jobben und Stipendien • Buddy- und Tutorenprogramm • Exkursionen und andere Aktivitäten • Internationaler Abend und DAAD-Preis

Gebäude 10, Raum 201
Gesa Pusch-Thomas +49 661 9640-918
Sprechzeiten
Mo: 10.00 - 12.00 Uhr, Mi: 13.30 - 15.30 Uhr, Fr: 11.00 - 13.00 Uhr
Bürozeiten
Mo - Do: 9.00 - 12.00 Uhr, 14.00 - 15.30 Uhr Fr: 8.30 - 12.00 Uhr

Erfahrungsberichte

Testimonial Furrukh

Syeda Aisha Furrukh
M.A. ICEUS 2015

Hier klicken

Video zum Buddyprogramm