Austauschstudierende

Schritte an die Hochschule Fulda

Um im Rahmen eines Austauschprogramms an der Hochschule Fulda zu studieren, setzen Sie sich bitte zunächst mit dem International Office Ihrer Heimatuniversität in Verbindung. Dort erhalten Sie Informationen zu den Voraussetzungen oder besonderen Anforderungen, die Sie zu Studienbeginn erfüllen müssen. Sind diese geklärt, sind es nur noch wenige Schritte an die Hochschule Fulda

Bewerbung

Schritt 1: Bewerbung ausfüllen

Um sich als Austauschstudierender im Rahmen von Erasmus+ oder eines anderen Austauschprogrammes zu bewerben, füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus und legen folgende Dokumente bei:

  • Bewerbungsformular
  • Eine Kopie Ihres Ausweises oder Reisepasses 
  • Das von Ihrer Heimatuniversität unterschriebene Learning Agreement
  • Ihr Transkript auf Deutsch oder Englisch
  • Sprachzertifikate, die Ihre Deutsch- und/oder Englischkenntnisse bescheinigen (wenn vorhanden)
  • Einen Lebenslauf (nur Erasmus+)
  • Eine Europäische Krankenversicherungskarte oder das Formular T/A 11 (gültig für Ihre gesamte Aufenthaltsdauer) (nur Erasmus+)

Schritt 2: Bewerbung einreichen

Wir prüfen Ihre Bewerbung. Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (das ausgefüllte Formular und Anhänge als digitale Dateien) per E-Mail an die unten genannten Ansprechpartnerinnen.

Bewerbungsfristen:

Für das Wintersemester (Oktober bis Februar): 1. Juni
Für das Sommersemester (März bis Juli): 1. Dezember

Ihre Ansprechpartnerin für Erasmus +

María Campuzano

María Campuzano

stellv. Leiterin und Erasmus Koordinatorin

Studentenaustausch Europa • Erasmusstipendien

Gebäude 10, Raum 207
María Campuzano +49 661 9640-1451
Sprechzeiten
Di: 9.30 - 11.30 Uhr Mi: 11.30 - 13.30 Uhr
Bürozeiten
Mo - Fr: 09.00 - 14.30 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin für Overseas

Carola Ossenkopp-Wetzig

Carola Ossenkopp-Wetzig

Koordinatorin Overseas

Studentenaustausch Overseas • QSL und PROMOS Stipendien

Gebäude 10, Raum 205
Carola Ossenkopp-Wetzig +49 661 96 40-9341
Sprechzeiten
Di: 09.30 - 11.30 Uhr Mi: 11.30 - 13.00 Uhr
Bürozeiten
Mo - Do: 08.00 - 13.00 Uhr

Schritt 3: Sprachanforderungen prüfen

An der Hochschule Fulda finden die meisten Kurse in deutscher Sprache statt. Im Rahmen einiger internationaler Studiengänge können Sie zudem Kurse in Englisch belegen. Bitte beachten Sie, dass Sie vor der Belegung ein entsprechendes Sprachniveau nachweisen müssen:

Kurse auf Deutsch: Niveaus B1
Kurse auf Englisch: Niveaus B2

Keine Sorge, wenn Ihre Deutschkenntnisse noch nicht ausreichen. Vor dem Wintersemesterbeginn können Sie zum Beispiel an einem Intensivkurs Deutsch teilnehmen – die International Summer University findet jeden Sommer in Fulda statt. Wenn Sie Ihre Deutschkenntnisse während Ihres Auslandsaufenthalts verbessern möchten, hilft Ihnen der Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften. Während des Semesters werden hier Deutschkurse für internationale Studierende angeboten.

Studienangebot

Neben zahlreichen deutschsprachigen Bachelor- und Masterstudiengängen können Sie an der Hochschule Fulda in englischsprachigen Studienprogrammen studieren. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unser allgemeines Studienangebot.

Sie möchten kein ganzes Jahr im Ausland verbringen, aber trotzdem in Deutschland gemeinsam mit Leuten aus der ganzen Welt studieren und vielleicht auch etwas Deutsch lernen? An der Hochschule Fulda haben Sie die Möglichkeit dazu:

Sie möchten einige Kurse auf Englisch besuchen? Hier finden Sie eine Auflistung der englischsprachigen Kursangebote.

Wenn Sie Ihre Deutschkenntnisse während Ihres Auslandsaufenthalts verbessern möchten, hilft Ihnen der Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften. Während des Semesters werden hier Deutschkurse für internationale Studierende angeboten.

Rund um den Aufenthalt