Immatrikulation

Sie haben die Zulassung zum Studium, Ihr Einreisevisum und sind jetzt sicher in Fulda angekommen? Gratulation! Nun müssen Sie sich noch immatrikulieren. Erst dann können Sie an der Hochschule Fulda studieren. Für die Immatrikulation zum Wintersemester 2018/19 kommen Sie bitte in das International Office der Hochschule Fulda, SSC, 2. Stock, an den Infopoint. Unsere Öffnungszeiten sind:

6. August bis 7. September 2018:
dienstags von 09:00-12:00 Uhr

10. September bis 12. Oktober 2018:
montags bis freitags jeweils von 09:00-12:00 Uhr

Bitte teilen Sie Frau Simon vorab per E-Mail an britta.simon(at)hs-fulda.de mit, an welchem der o. g. Tage Sie zur Immatrikulation vorbeikommen möchten.

Planen Sie bitte ausreichend Zeit für die Immatrikulation ein. In der Regel dauert der gesamte Prozess bis zur Aushändigung des Studierendenausweises ca. 2 Stunden. Aber ab und zu dauert es auch länger, z. B. wenn viele Studierende am selben Tag kommen oder es technische Probleme gibt.

Achtung: Der 3. Oktober 2018 ist ein Feiertag, an dem die Hochschule Fulda geschlossen und keine Immatrikulation möglich ist!


Keine Sorge - wir unterstützen Sie bei Ihrem Start: In der Orientierungswoche für Internationale vom 8. bis 14. Oktober 2018 freuen sich unsere studentischen TutorInnen, Sie bei allen Behördengängen und der Immatrikulation zu begleiten. Sie kennen sich aus und helfen Ihnen gerne! Weitere Informationen zur Orientierungswoche, das genaue Programm sowie die zuständige Ansprechpartnerin finden Sie hier.

Bitte bringen Sie folgende Dokumente zur Immatrikulation mit

  • Ihren Zulassungsbescheid
  • Ihren Deutschnachweis (DSH-Zeugnis, TestDaF oder Goethe/TELC. Zeugnisse von privaten Sprachschulen werden nicht akzeptiert) und, falls für Ihren Studiengang erforderlich, Englischnachweis
  • Originalzeugnisse sowie ggf. die Originale der beglaubigten Übersetzungen
  • Im Fall einer bedingten Zulassung: alle im Zulassungsbescheid genannten weiteren Nachweise, z. B. DSH2-Zertifikat, Englischnachweis oder Praktikumsnachweis
  • Eine Bescheinigung zur Vorlage bei der Hochschule von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse, nicht die Chipkarte, keine Mitgliedsbescheinigung!
  • Die Quittung über den eingezahlten Semesterbeitrag (siehe unten)

Wenn Sie nicht selber zur Immatrikulation kommen können, schicken Sie eine Person Ihres Vertrauens. Diese Person muss eine von Ihnen unterschriebene Vollmacht und die oben genannten Dokumente vorlegen. Zusätzlich muss ein Passbild von Ihnen mitgebracht werden.

Bitte beachten Sie, dass wir Sie nur immatrikulieren können, wenn Sie alle genannten Dokumente vorlegen. Sie können dann noch am gleichen Tag Ihren Studentenausweis inklusive des Semestertickets erhalten.

Semesterbeitrag

Bevor Sie sich an der Hochschule Fulda immatrikulieren können, müssen Sie den Semesterbeitrag von 289,89 € bezahlen. Studierende von Partnerhochschulen zahlen nur 239,89 €.

In dem Semesterbeitrag ist das Semesterticket enthalten. Damit können Sie in Fulda und Umgebung kostenfrei öffentliche Verkehrsmittel nutzen.

Ein wichtiger Hinweis: Der Studierendenausweis für Fern- und Online-Studiengänge beinhaltet kein Semesterticket! Der Semesterbeitrag beträgt in diesen Fällen daher nur  101,85 €!

Bezahlung

Wir empfehlen Ihnen, den Semesterbeitrag per EC-Karte oder Kreditkarte (Maestro, Mastercard, VISA, V Pay, VISA electron) am Tag der Immatrikulation direkt an der Infothek im Foyer des Student Service Centers (SSC) einzuzahlen (Kartenzahlung zuzüglich 1,- € Gebühr).

Barzahlung ist möglich, wenn Sie keine Karte haben. Bringen Sie in diesem Fall bitte den exakten Betrag mit, da nicht immer Wechselgeld vorhanden ist.

Keine Sorge - wir unterstützen Sie bei Ihrem Start. In der Orientierungswoche freuen sich unsere studentischen TutorInnen, Sie bei allen Behördengängen und der Immatrikulation zu begleiten. Sie kennen sich aus und helfen Ihnen gerne!