Campus der Hochschule | Foto: Hochschule Fulda

Abreise aus Fulda

Es hat uns gefreut, dass Sie an der Hochschule Fulda zu Gast waren.

Wir sind uns sicher, dass Sie Ihren Aufenthalt genossen haben und Ihre Forschungsarbeit produktiv und erfolgreich war. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihren Aufenthalt an der Hochschule und in der Stadt Fulda in guter Erinnerung behalten. Wir möchten Ihnen einige Hinweise geben, bevor Sie Fulda verlassen.
Zudem helfen wir Ihnen gerne dabei, Ihre Abreise aus Fulda so reibungslos und stressfrei wie möglich zu gestalten. Bevor Sie aus Fulda abreisen, müssen Sie eine Reihe von administrativen Aufgaben erledigen.

Bitte denken Sie daran, einen Termin mit uns zu vereinbaren: zwei Wochen (wenn Sie kürzer als sechs Monate in Fulda waren) oder vier Wochen (wenn Sie länger als sechs Monate in Fulda waren) vor Ihrer Abreise.

Bleiben Sie in Kontakt!

Wenn Sie künftig nochmals nach Fulda kommen möchten, melden Sie sich bei uns und wir freuen uns, Sie erneut zu unterstützen.

 

Contact

Karolina Pander

Beratung und Betreuung von internationalen Wissenschaftler*innen und Gastdozent*innen (Projekt "ProGEPP")

• Visum, Aufenthalt, Wohnraum, Verträge • Unterstützung der Fachbereiche • Gästeappartements • Delegationsbesuche • Betreuung vor und während des Aufenthalts

Karolina Pander+49 661 9640-1466
Bürozeiten
Mo bis Do 8.30 – 13.30 Uhr

Contact

Dr.

Jorge Mondéjar Fernández

Recruiting und Betreuung internationaler Wissenschaftler*innen und Gastdozent*innen (Projekt "ProGEPP")

• Konzeptentwicklung • Unterstützung bei internationalen Berufungsverfahren • Messe- und Konferenzteilnahmen • Entwicklung von Coaching- und Kursangeboten • Betreuung vor und während des Aufenthalts

Gebäude 41 , Raum 202
Dr.Jorge Mondéjar Fernández+49 661 9640-1467