Curriculum Pre-College Fulda

Das Pre-College geht über zwei Semester und startet jährlich im Wintersemester (Oktober). Der Unterricht findet an fünf Tagen in der Woche (Montag bis Freitag) zwischen 9 und 16 Uhr statt.

Wichtig! Aufgrund der COVID 19-Pandemie findet der Unterricht im Pre-College auch im Sommersemester 2021 zunächst weiterhin im online-Format statt. Reibungsloser Internetzugang mit Computer oder Laptop inklusive Mikrofon und Kamera sind Teilnahmevoraussetzung (Mobiltelefon und Tablet sind nicht erwünscht).

Die Teilnehmer*innen absolvieren in zwei Semestern unterschiedliche Module. Dazu gehören: Deutschunterricht und Zusatzmodule, studien- und berufsvorbereitende Kurse, interkulturelles Training sowie semesterübergreifende Angebote.

Wintersemester (01.10.-31.03.) - Berufsvorbereitung

Kurse:

  • Deutschunterricht auf dem Niveau B2 zur Vorbereitung auf die Deutschprüfung telc B2 Beruf
  • Debattierrunde zur Deutschförderung
  • Berufsorientierung und Bewerbungstraining für den deutschen Arbeitsmarkt
  • Einblicke in die Arbeitswelt durch Hospitationen und Betriebsbesichtigungen in der Wirtschaftsregion Fulda
  • Dreiwöchiges Orientierungspraktikum
  • Interkulturelles Training zum Kennenlernen des Kulturbegriffs, zur Sensibilisierung für kulturelle Unterschiede sowie zum Aufbau landeskundlicher Kompetenzen
  • Digitale Medien und Kommunikation

Zu erbringende Leistungen:

  • telc B2-Prüfung Anfang März
  • Nachweis Orientierungspraktikum
  • Hausarbeiten und Referate je nach Modul

Sommersemester (01.04.-30.09.) - Studienvorbereitung

Kurse:

  • Deutschunterricht auf dem Niveau C1 zur Vorbereitung auf die Deutschprüfung telc C1 Hochschule
  • Kommunikationskurs zur Deutschförderung
  • Einblicke ins Studium durch Fachkurse je nach Studienwunsch (Angewandte Informatik, Elektrotechnik, Lebensmitteltechnologie, Grundlagen Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung in Deutschland, Current Issues in the Social Sciences, Cultural Interaction, Politics and International Studies), begleitet von Tutor*innen
  • Kennenlernen des deutschen Studiensystems
  • Erlernen der Techniken wissenschaftlichen Arbeitens
  • Interkulturelles Training zum Kennenlernen des Kulturbegriffs, zur Sensibilisierung für kulturelle Unterschiede sowie zum Aufbau landeskundlicher Kompetenzen    

Zu erbringende Leistungen:

  • telc C1-Prüfung Anfang August
  • Prüfungen in den Fachkursen
  • Hausarbeiten und Referate je nach Modul

Semesterübergreifende Angebote

  • „Meine Deutschlandgeschichte“: Lernen aus den Erfahrungsberichten anderer Internationals
  • Buddy-Programm für internationale Studierende an der Hochschule Fulda
  • Hochschulsport und Kulturveranstaltungen an der Hochschule