Kosten

Übersicht

  • "Pre-Study Fulda" mit Anfängerkurs: 840 € 
  • "Pre-Study Fulda" mit B1-Kurs: 700 €
  • "Pre-Study Fulda" mit B2-Kurs: 700 €
  • "Pre-Study Fulda" mit DSH-Kurs: 970 €
  • "Pre-Study Fulda" ohne Sprachkurs*: 500 €

    * Die Teilnahme ohne Sprachkurs ist nur mit Nachweis von Deutschkenntnissen auf dem Niveau DSH 2 bzw. DSH 3 (oder Äquivalent) möglich.

    Teilnehmer*innen mit Fluchthintergrund können von der Kursgebühr befreit werden (entsprechende Nachweise erforderlich).

 

Zusätzliche Kosten

  1. Die Kursgebühr, siehe oben, umfasst lediglich die Teilnahme am Unterricht. Andere Leistungen (z. B. Krankenversicherung, Lehrbücher und Wohnung) sind darin nicht enthalten. 
  2. Mit Erhalt der (vorläuigen) Zulassung wird ein Teil der Kursgebühr als Anmeldegebühr in Höhe von 300 € fällig. Nach Eingang des Betrages erhalten Sie eine endgültige Zulassung (gegebenenfalls zur Beantragung des Visums). Vor Kursbeginn muss die Kursgebühr in voller Höhe eingegangen sein, sonst besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Die Kursgebühren können auf Wunsch auch in Raten gezahlt werden. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Koordinatorin Christina Pitz.

Lebenshaltungskosten: mindestens 800 € pro Monat, inklusive Krankenversicherung (ca. 105 €), Miete, etc. Die tatsächlichen Kosten hängen aber vom individuellen Lebensstil ab. Weitere Informationen finden Sie auch hier.

Eine Immatrikulation an der Hochschule Fulda ist für Pre-Study-Teilnehmer*innen nicht möglich.

Ansprechpersonen

Christina Pitz

Koordinatorin "Pre-Study for Internationals"

Gebäude 43 , Raum 203
Christina Pitz+49 661 9640-1455
+49 160 2411760
Sprechzeiten
Mi: 11.00 - 13.00 Uhr, Fr: 10.00 - 12.00 Uhr
Bürozeiten
Mo Telearbeit 8.00 - 14.00 Uhr, Di - Fr: 8.00 - 14.00 Uhr

Ansprechpersonen

Mohammad Muneer Soudi

Koordinator "Pre-Study for Refugees" und Buddyprogramm

Gebäude 43 , Raum 205b
Mohammad Muneer Soudi+49 661 9640-1456
Sprechzeiten
Mo: 13 – 15 Uhr Mi: 13 – 15 Uhr Do: 13 – 15 Uhr
Bürozeiten
Mo: 9 – 17 Uhr Mi 9 – 16 Uhr Do: 9 – 16 Uhr