International Health Sciences (B.Sc.)

Mit dem Studiengang International Health Sciences können die Studierenden ein grundständiges Studium (B.Sc.) mit der Ausrichtung auf internationale bzw. globale Gesundheit absolvieren. Das Studium ist zweisprachig (Englisch, Deutsch) und für primär deutschsprachige und primär nicht-deutschsprachige Studierende unterschiedlich aufgebaut. Der Fokus liegt zudem auf folgenden drei Vertiefungsrichtungen:

  • Gesundheitsförderung (Health Promotion)
  • Gesundheitsökonomie und -politik (Health Economics and Health Policy) sowie
  • Gesundheitsmanagement (Health Care Management)

Innerhalb des Studiengangs ist ein verpflichtendes Praxissemester sowie ein obligatorisches Auslandssemester (für deutsche Studierende) vorgesehen. Weitereführende Informationen finden Sie auf den Seiten des Studiengangs International Health Sciences