Kinderuniversität Fulda

Spannende Vorlesungen für Nachwuchsstudierende

Ihr interessiert euch für das Universum? Oder für den Köper des Menschen? Findet ihr spannend, was in einer Bank passiert? Seid ihr neugierig auf Tiere und Pflanzen? Oder möchtet ihr herausfinden, was Gummibärchen und Kartoffeln gemeinsam haben? 

In der Kinderuniversität geht ihr den Dingen auf den Grund – und die Professorinnen und Professoren der Hochschule Fulda helfen euch gern dabei.

Seid dabei im Frühjahr 2019 - wir freuen uns auf euch!

Hier findet ihr das komplette Programm der Veranstaltungsreihe mit der Kinderakademie Fulda!

Karte Tag des Wissens 2019

In 2019 wird es an der Hochschule Fulda den Tag des Wissens geben!
Am Mittwoch, 22. Mai, starten wir mit dem Hochschulinformationstag (HIT), machen dann weiter mit einem Familien-Nachmittag (Wissen für alle) mit tollen Programmpunkten für Groß und Klein, eröffnen die Hochschultage und lassen den Tag mit After Work Angeboten für Erwachsene ausklingen.

Mit dabei sind auch zwei Vorträge der Kinder-Uni! Etwas zeitversetzt dazu können sich eure Eltern spannende Vorträge anhören und euch dann pünktlich wieder abholen.

Nähere Informationen findet ihr hier!

So wird's: Termine an der Hochschule Januar bis März 2019

30. Januar 2019: "Freund oder Feind? Mikroorganismen in unseren Lebensmitteln"

Zusammen gehen wir der Frage auf den Grund, ob denn nun die Mikroorganismen in unseren Lebensmitteln tatsächlich Feinde sind oder doch eher gut für uns sind. Dazu werden wir Tipps bekommen, wie wir uns zu dem Thema in unserem Alltag verhalten können.

Referentin: Prof. Dr. Rohtraud Pichner
Fachbereich Oectrophologie, Hochschule Fulda

Ort: Hochschule Fulda, Gebäude 20 (N), Raum 018
Zeit: 16.00 Uhr; 10.00 Uhr für Schulklassen nach telefonischer Anmeldung bei der Kinder-Akademie Fulda

(geeignet für Klassenstufen 3-4, Begrenzung auf 60 Teilnehmer)

27. Februar 2019: „Von Apfelrot bis Zuckerwattenrosa: Wie nehmen wir Farben wahr?"

Gemeinsam werden wir in dieser Veranstaltung herausfinden, wie wir Farben wahrnehmen und warum uns dieser wichtige Sinn oftmals täuscht. Zudem beleuchten wir, warum Emotionen bei der Farbwahrnehmung eine wichtige Rolle spielen. Mit praktischen Beispielen werden wir uns dem Sehsinn annähern.

Referentin: M. H. Edu., Dipl. oec. troph. (FH) Louisa Page
Fachbereich Oecotrophologie, Hochschule Fulda

Ort: Hochschule Fulda, Gebäude 33 (K), Raum 115
Zeit: 16.00 Uhr; 10.00 Uhr für Schulklassen nach telefonischer Anmeldung bei der Kinder-Akademie Fulda

(geeignet für Klassenstufen 4-6)

13. März 2019: "Die Welt ist voller Menschen und jeder ist anders. Was heißt eigentlich behindert sein?"

Wir alle sehen anders aus und können unterschiedliche Sachen besonders gut. Wir haben viele Gemeinsamkeiten und können uns gegenseitig unterstützen oder auch behindern. Wie fühlen blinde Menschen Buchstaben, wie geht das Finger ABC und was ist eine Gebärde? Wie geht das Zusammenspiel im Sport, wenn das Gehirn und das Denken anders funktioniert oder der Körper sich nicht komplett bewegen kann?

Referentinnen: Dipl.-Sportwiss. Maria Engler & Dipl. oec.troph. Ute Weber
Hochschulsport & RinkA-Projekt (RIGL), Hochschule Fulda

Ort: Hochschule Fulda, Gebäude 33 (K), Raum 115
Zeit: 16.00 Uhr; 10.00 Uhr für Schulklassen nach telefonischer Anmeldung bei der Kinder-Akademie Fulda
(geeignet für Klassenstufen 1-3, Begrenzung auf ca. 60 Personen)

20. März 2019: "Eine Reise durch das magische Reich der Zahlen – Gibt es die Null wirklich? Wie viel ist Unendlich?"

1,2,3 – das sieht so einfach aus! Aber was ist weniger als 1? Wo hören die Zahlen auf? Welche Zahlen gibt es überhaupt und was kann man mit Zahlen machen? Prof. Uwe Werner erklärt euch, wie die Menschen zu Zahlen kommen und welche interessanten Gebiete es im Zahlenreich gibt!

Referent: Prof. Dr. Uwe Werner
Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik, Hochschule Fulda

Ort: Hochschule Fulda, Gebäude 33 (K), Raum 115
Zeit: 16.00 Uhr; 10.00 Uhr für Schulklassen nach telefonischer Anmeldung bei der Kinder-Akademie Fulda
(geeignet für Klassenstufen 4-6)

Achtung: Leider sind bereits alle Plätze für die Zahlen-Veranstaltung belegt!

Bitte beachten Sie:
Während der Veranstaltung werden von der Hochschule Fotos zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht, etwa zur Veröffentlichung in Printmedien sowie gegebenenfalls im Internet (Website, Social Media).

So geht's: Anmeldung und Anfahrt

Wenn ihr zwischen 8 und 12 Jahren alt und neugierig seid, kommt zu den Vorlesungen – und fragt den Expertinnen und Experten Löcher in den Bauch!

Anmelden könnt ihr euch bei der Kinder-Akademie Fulda – ihr dürft aber auch einfach ganz spontan vorbei kommen (Achtung bei Teilnehmerbegrenzungen!).
Vielleicht möchtet ihr zusammen mit der ganzen Schulklasse kommen? Sprecht doch einmal eure Lehrerin oder euren Lehrer darauf an!

Euer Weg zu uns: Anfahrt und Campusplan.

So war's: Die Kinderuni bisher

Möchtet ihr sehen, welche Kinderuni-Vorlesungen es schon bei uns an der Hochschule gab? Schaut euch unseren Rückblick an!

Hier geht es zu einem Videobeitrag zur Auftaktveranstaltung der Kinderuni-Reihe 2019!

Von Kosmos und Körper: Die Kinderuni 2018

Zum Programm der Kinderuni 2018



Auch 2018 waren die Kinderunivorlesungen an der Hochschule wieder ein voller Erfolg. Vier Dozentinnen und Dozenten aus drei Fachbereichen haben vier Vorträge zu ganz unterschiedlichen Themen angeboten. Insgesamt durften wir ca. 300 Kinder in unserem Hörsaal begrüßen.

Schön, dass ihr da ward!

Eure Ansprechpartnerin

Christina Hilpert

Christina Hilpert

Duales Studium • Deutschlandstipendium • Firmenkontaktmesse • Kinderuniversität

Kontakt

Christina Hilpert

Duales Studium • Deutschlandstipendium • Firmenkontaktmesse • Kinderuniversität

+49 661 9640-1903
+49 661 9640-159
Gebäude 41, Raum 012
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
Bürozeiten
Mo - Fr ganztags

Eure Ideen

Auch 2020 wird es wieder eine Kinderuni in Fulda geben. Ihr habt eigene Themenideen für kommende Vorlesungen? Wir freuen uns über alle Vorschläge!