MINTmachClub Fulda

Der MINTmachClub Fulda setzt durch die Förderung des Landes Hessen bereits seit 2012 neue Impulse für die Bildungsregion Osthessen. Der MINTmachClub Fulda bestand ursprünglich aus den 3 Projektpartnern Hochschule Fulda, Kinder-Akademie Fulda und offenes Labor Fulda. Seit Projektbeginn sind jedoch zahlreiche MINT-Akteure aus der Region und darüber hinaus hinzugekommen. In unterschiedlichen Kooperationen werden MINT-Angebote durchgeführt und von der Hochschule Fulda koordiniert. Durch das breit gefächerte Angebot können alle Entwicklungsphasen von Kindern und Jugendlichen berücksichtigt werden und auch Erwachsene sind im Konzept mit eingeschlossen.

Das Anliegen des MINTmachClub Fulda und seiner Netzwerkpartner ist es, Menschen jeden Alters für das Thema MINT zu begeistern.

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen über die Kooperationsveranstaltungen der Hochschule Fulda, den Robotikverleih, einen Veranstaltungskalender sowie eine Übersicht über das Netzwerk des MINTmachClub Fulda. Wir freuen uns auf Sie - komm mach MINT!

Der 17. Sience Slam - so viel Spaß kann Wissenschaft machen!

Bei der virtuellen Sonderausgabe des Sience Slam vom 28. Januar 2021 messen sich
Wissenschaftler mit 10 minütigen, unterhaltsamen Vorträgen über Ihre Forschungsarbeit - sehen Sie selbst!

Projektkoordinatorin

Sandra Blum

MINTmachClub: Koordination

Gebäude 35 , Raum 7
Sandra Blum+49 661 9640-1907
Sprechzeiten
Montag bis Donnerstag Vormittag