Die FIRST LEGO League Explore (ehemals FIRST LEGO League Junior) bietet einen kindgerechten und spielerischen Einstieg in die Welt der Forschung und Robotik. Schon im Grundschulalter (6 bis 10 Jahre) erforschen die Teams real existierende Probleme wie Recycling, Energie oder das Zusammenleben von Mensch und Tier. Sie erstellen ein Forschungsposter, das ihre Entdeckung und ihr Team vorstellt und bauen ein motorisiertes Modell aus LEGO Steinen.

Auf der „Reise“ lernen die Kinder gemeinsam im Team zu arbeiten und erkunden die Wunder der Wissenschaft und Technik. Im Mittelpunkt des Projekts stehen Grundwerte wie respektvoller Umgang, gemeinsames Erleben und kritisches Denken. Am Ende jeder Saison treffen sich die Teams zu einer Ausstellung, um ihre Ergebnisse einer Jury zu präsentieren, Ideen auszutauschen und gemeinsam Spaß zu haben!

Erstmals richtet die Hochschule Fulda gemeinsam mit ihrem Projektpartner offenes Labor Fulda (oLaF) die Ausstellung im offenen Labor Fulda aus. Die Kostenübernahme der Anmeldegebühr und des Motivationssets ist für Teams aus der Region möglich. Bitte wenden Sie sich hierzu vor Ihrer Anmeldung per E-Mail an Frau Blum. Vielen Dank. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns gerne an!

Der diesjährige Regionalwettbewerb findet am 04.12.20 im offenen Labor Fulda (c/o Freiherr-vom-Stein Schule) statt.