Lehrer*innen-Nachmittag digital

Moderation statt Unterricht? Meine Rolle im virtuellen Lernsetting
17.6.2021, 16.30 – 18.30 Uhr

Wie kann Online-Lehre ohne perfekte technische Ausstattung funktionieren? Wie gelingen Interaktion und Gruppenarbeit, aber auch individuelle Unterstützung trotz Distanz? Welche Rolle habe ich als Lehrende*r im virtuellen Lernsetting? Prof. Dr. Jörg Kreiker vom Fachbereich Angewandte Informatik und Hochschuldidaktiker Hans-Martin Pohl laden zum Austausch über Gelingfaktoren für Digitalunterricht ein und geben Einblicke in Methodik und Tools der Distanzlehre an Hochschulen.
Die Veranstaltung ist akkreditiert durch die Hessische Lehrkräfteakademie und findet online via Webex statt. Den Zugangslink erhalten Sie rechtzeitig vor dem Veranstaltungsbeginn. Wir freuen uns auf Sie!

Max. 40 Teilnehmende
Anmeldung bis 13.6.2021 

Anmeldung für den Lehrer*innen-Nachmittag digital am 17.6.2021, 16.30-18.30 Uhr

Anmeldung für den Lehrer*innen-Nachmittag digital

Ansprechpartnerin

Iida Emilia Mikkonen

Stellv. Abteilungsleitung • Schulkooperationen

Gebäude 43 , Raum 207b
Iida Emilia Mikkonen+49 661 9640-1440
Sprechzeiten
In der Regel Mo-Fr 9-15 Uhr