Firmenkontaktmesse

Unsere Studierenden - Ihre Fachkräfte von morgen

Die Firmenkontaktmesse bietet einmal im Jahr Studierenden und Absolventen die Möglichkeit, sich mit Unternehmensvertreterinnen und -vertretern verschiedener Berufsfelder auszutauschen.

Die  Firmenkontaktmesse findet im November statt.

Die Hochschule Fulda stellt mit knapp 9.300 Studierenden einen wesentlichen Standortfaktor der Region dar. Hier kommen Studierende aus ganz Deutschland mit international Studierenden zusammen. Viele in der Region ansässige Firmen und Institutionen stehen vor der Herausforderung, vakante Stellen neu zu besetzen.

Die Firmenkontaktmesse der Hochschule Fulda ermöglicht Ihnen einen einfachen und direkten Kontakt zu Studierenden. Zielgerichtet und in lockerer Atmosphäre können erste Vorstellungsgespräche geführt werden.

Mit den Fachbereichen Angewandte Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik, Lebensmitteltechnologie, Oecotrophologie, Gesundheitswissenschaften, Sozial- und Kulturwissenschaften, Sozialwesen sowie Wirtschaft deckt die Hochschule Fulda ein breites Fächerspektrum ab.

Egal ob Praktikum, Duales Studium, Abschlussarbeiten oder Berufseinstieg – für fast alle Unternehmen und Branchen bieten wir die richtigen Fachkräfte.

Sie haben Fragen?

Dann nutzen Sie unser Kontaktformular, um mit uns in Verbindung zu treten.
Wir helfen gerne weiter.

Kontaktformular

Sind Sie interessiert, an dieser oder an der nächsten Firmenkontaktmesse als Aussteller teil zu nehmen? Möchten Sie unverbindlich weitere Informationen zur Messe erhalten?

Dann nutzen Sie die Chance zur Kontaktaufnahme und füllen das nachfolgende Formular aus. Anschließend freuen wir uns darauf, zu Ihnen Kontakt auf zu nehmen.

Kontaktformular

Kontaktformular

Rückblick: So war die Messe in den vorherigen Jahren

Ihre Ansprechpartnerin

Sabrina Dörr

Duales Studium • Deutschlandstipendium • Firmenkontaktmesse • Kinderuniversität

Kontakt

Sabrina Dörr

Duales Studium • Deutschlandstipendium • Firmenkontaktmesse • Kinderuniversität

+49 661 9640-1909
+49 661 9640-159
Gebäude 41, Raum 12
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
Bürozeiten
Mo bis Fr ganztägig