Diätetik@Fulda - forschend und praxisnah studieren

Online Projektmesse am 10. Februar 2024

Am Samstag, 10. Februar 2024 findet von 09:00 - 12:30 Uhr die online Projektmesse Diätetik@Fulda statt. Studierende aus verschiedenen Semestern der Studiengänge Diätetik dual und Diätetik: Präsenz stellen Fallstudien und Studienprojekte vor. Studierende und Interessierte sind herzlich eingeladen teilzunehmen und einen Einblick in das Studium an der Hochschule Fulda zu erhalten bei dem Forschung und Praxisnähe im Mittelpunkt stehen.

Die Projektmesse findet online über Webex statt. Über diesen Link erhalten Sie Zugang zur Sitzung. Sie können jederzeit dazukommen und die online Veranstaltung früher verlassen. Wählen Sie sich bei den Themen ein, die Sie interessieren.

Studieninteressierte haben die Möglichkeit im Anschluss an die Projektmesse um 12:30 Uhr an einer online InfoSession teilzunehmen. Studierende berichten über ihr Studium an der Hochschule Fulda und beantworten individuelle Fragen.


Programm

09:00 - 10:10 Uhr - Fallstudien qualitative Ausrichtung

3. Semester Fallstudien I - qualitative Ausrichtung
15 Minuten Poster-Präsentation, inkl. Diskussion

08:45 Uhr
Eröffnung der Sitzung

09:00 Uhr
Begrüßung

09:10 Uhr
Perspektive der Eltern auf das Schulfrühstück
Projektgruppe Bad Hersfeld
Betreuung Prof. Dr. Sigrid Hahn

09:25 Uhr
Bedeutung des Rauchstopps für das Ernährungsverhalten
Projektgruppe Gießen und Mainz
Betreuung Prof. Dr. Sigrid Hahn

09:40 Uhr
Nachhaltigkeit in der Außerhausverpflegung
Projektgruppe Würzburg
Betreuung Jessica Geisler

09:55 Uhr
Integration von Zöliakiebetroffenen in das gesellschaftliche Leben
Projektgruppe Marburg
Betreuung Jessica Geisler

Pause

10:25 - 11:10 Uhr - Fallstudien quantitative Ausrichtung

7. Semester Fallstudien II Diätetik dual und 3. Semester Fallstudien II Diätetik: Präsenz - quantitative Ausrichtung
15 Minuten Poster-Präsentation, inkl. Diskussion

10:25 Uhr
Wissen, Einstellung und Verwendung in Bezug auf Zuckeraustauschstoffe und Süßstoffe bei Diätassistent*innen und Oecotropholog*innen
Projektgruppe Diätetik: Präsenz
Betreuung Prof. Dr. Stefanie Biehl

10:40 Uhr
Einfluss des studiumsbedingten Stresses auf Sport und Ernährung
Projektgruppe 1 Diätetik dual
Betreuung Dr. Klaus Brandl

10:55 Uhr
Gründe für Kauf und Konsum von Milchersatzprodukten
Projektgruppe 2 Diätetik dual
Betreuung Heike Hollenbach

Pause

11:25 - 12:30 Uhr - Studienprojekte

5. Semester Studienprojekte Diätetik dual und 3. Semester Studienprojekte Diätetik: Präsenz
15 Minuten Poster-Präsentation inkl. Diskussion

11:25 Uhr
Culinary Medicine als Ansatz zur Verbesserung der Ernährungskompetenz im Medizinstudium
Projektgruppe Gießen
Betreuung Prof. Dr. Sigrid Hahn

11:40 Uhr
WAnTeD: Weg zur Adipositastherapie in Deutschland – eine Online-Umfrage
Projektgruppe Marburg
Betreuung Prof. Dr. Christina Holzapfel

11:55 Uhr
Instagramkanal "second_bite_oe" - Das Projekt zur Lebensmittelverwertung
Projektgruppe Mainz und Würzburg
Betreuung Prof. Dr. Joachim Allgaier

12:10 Uhr
Einfluss einer Laufgruppe auf die Laufmotivation und das Wohlbefinden von Studierenden
Projektgruppe Diätetik Präsenz
Betreuung Dr. Klaus Brandl

Abschied und Ende

12:30 - 13:30 Uhr - InfoSession für Studieninteressierte

InfoSession für Studieninteressierte
Informationen über die Studiengänge Diätetik dual und Diätetik: Präsenz an der Hochschule Fulda.

Bleiben Sie im Veranstaltungsraum oder wählen Sie sich neu über diesen Link ein. Die InfoSession findet in Webex statt.


Hinweise zur Teilnahme

Zugangslink und weitere Informationen

Format
Die Projektmesse wird online über Webex stattfinden. Über diesen Link erhalten Sie Zugang zur Sitzung. Die Sitzung wird 15 Minuten vor Beginn der Projektmesse geöffnet.

Für jedes Studienprojekt und jede Fallstudiengruppe ist ein definiertes Zeitfenster (siehe Programmübersicht in der Anlage) für die Vorstellung eingeplant. Die Zeitfenster beinhalten die Präsentationszeit und die anschließende Diskussion/Fragerunde.

Umsetzung und Kommunikationsregeln
Nach Möglichkeit sollten alle Teilnehmenden ihre Kamera einschalten, um die Vorstellung der studentischen Arbeiten persönlicher zu gestalten und die Kommunikation zu erleichtern.

Mikrofon
Das Mikrofon sollte von allen Teilnehmenden stumm geschaltet sein, um Hintergrundgeräusche zu vermeiden und die Präsentationen und Vorträge nicht zu stören. Aufgrund der hohen Anzahl an Teilnehmenden können Sie sich bei einem Redebeitrag mit der Funktion "Hand heben" melden oder Ihre Frage im Chat stellen.

Name
Bitte geben Sie in Webex Ihren Klarnamen an, damit Sie bei der anschließenden Diskussion und Fragerunde direkt angesprochen werden können.

Ihre Ansprechpartnerin

Lea Kristina Musolf

Studiengangskoordinatorin

Gebäude 40 , Raum 103
Lea Kristina Musolf+49 661 9640-3897
Sprechzeiten
nach Vereinbarung