Projektstudium

Modul »Forschungsprojekt«

Im Modul »Forschungsprojekt« bringen die Studierenden ihr fachliches und methodisches Wissen in das Team eines Public Health relevanten Forschungsprojektes ein und nehmen selbständig die Gewinnung, Aufbereitung und Reflexion der Projektergebnisse vor. Sie können Verantwortung in der methodisch und theoretisch abgesicherten Generierung neuen Wissens übernehmen, einschließlich der Entwicklung innovativer strategischer Ansätze.

Vom Handeln zum Wissen - Integration durch kulinarische Vielfalt

Im Mittelpunkt dieses Projekts steht ein fünftägiger Workshop für Kinder der Altersgruppe von neun bis zwölf Jahren. Dieser wird in Kooperation mit der Kinderakademie Fulda durchgeführt und steht unter dem Titel "Wie schmeckt Fulda?". Die Kinder sollen dabei Kochkompetenzen und grundlegende Lebensmittelkenntnisse erlangen.

Zwei Aspekte stehen bei der Planung des Workshops im Vordergrund:

  • Unter den teilnehmenden Kindern sollen einige Kinder mit Migrationshintergrund sein, um dem integrativen Gedanken des Projekts gerecht zu werden.
  • Die im Workshop verwendeten Lebensmittel sollen sich an gesundheitlichen Kriterien orientieren, der Saison entsprechen und aus regionaler Erzeugung stammen.
Projektbetreuung Prof.  Dr. Jana Rückert-John
Kontaktjana.rueckert-john@oe.hs-fulda.de